Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gieboldehausen „Über Vorwürfe nicht informiert“
Die Region Gieboldehausen „Über Vorwürfe nicht informiert“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 10.05.2019
Der Landtagsabgeordnete Thomas Ehbrecht im Interview zum Thema „Ein Jahr im Landtag“. Quelle: Niklas Richter
Obernfeld

Über den gegen ihn gerichteten Vorwurf der Steuerhinterziehung sei Eichsfelder Landtagsabgeordnete Thomas Ehbrecht (CDU) nicht informiert gewesen. Das hat Ehbrechts Anwalt am Freitag erklärt.

Gegen den Abgeordneten aus Obernfeld will die Thüringer Staatsanwaltschaft wegen eines Verstoßes gegen die Abgabenordnung ermitteln, weshalb der Landtag am Dienstag die Immunität des Abgeordneten aufheben will. „Es geht um geringfügige Verstöße“, sagte Staatsanwalt Dirk Germerodt am Donnerstag.

Ehbrechts Rechtsanwalt Karl-Heinz Mügge aus Göttingen erklärte am Freitagmorgen, dass sein Mandant allein durch die mediale Berichterstattung von den gegen ihn gerichteten Ermittlungen erfahren habe. „Uns liegt keine Mitteilung der Ermittlungsbehörden über die Einleitung eines Strafverfahrens vor. Den Vorwurf der angeblichen Steuerhinterziehung kennt mein Mandant nur aus der Presse“, so Mügge. Der Göttinger Strafverteidiger weiter: „Wir werden abwarten, was konkret zur Last gelegt wird. Bis dahin werden wir uns an Spekulationen nicht beteiligen, gleichwohl werden wir vollumfänglich zur Sachaufklärung beitragen.“

Von Britta Eichner-Ramm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Gieboldehausen Förderprogramm kleinere Städte und Gemeinden - Samtgemeinde Gieboldehausen erhält 895 000 Euro

895 000 Euro erhält die Samtgemeinde Gieboldehausen 2019 aus dem Städtebauförderungsprogramm kleinere Städte und Gemeinden. Zurzeit wird der Antrag für die Förderung 2020 erarbeitet.

10.05.2019

Claus Bode soll zum Ehrengemeindebrandmeister der Samtgemeinde Gieboldehausen ernannt werden. Über den Antrag und weitere Personalien der Freiwilligen Feuerwehr haben die Mitglieder des Bauausschusses am Donnerstag gesprochen.

09.05.2019
Gieboldehausen Frühlingskonzert im Bürgerhaus - Vier Gesangvereine treten in Krebeck auf

Der Männergesangverein St. Josef Krebeck veranstaltet sein jährliches Frühlingskonzert. Als Gäste haben die Krebecker drei weitere Chöre eingeladen. Das Konzert beginnt am 18. Mai um 20 Uhr im Bürgerhaus.

09.05.2019