Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gieboldehausen Stefan Dreimann ist Ortsbrandmeister in Obernfeld
Die Region Gieboldehausen Stefan Dreimann ist Ortsbrandmeister in Obernfeld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:06 10.04.2019
Feuerwehr und Feuerwehrverein in Oberneld haben ihre Jahreshauptversammlung abgehalten. Quelle: GT
Anzeige
Obernfeld

In weiteren Wahlgängen wurde Ingo Walbrecht zum Gerätewart, Joachim Mühe zum Sicherheitsbeauftragten, Marius Morick zum Schriftführer sowie Sabine Kopp zur Kinderfeuerwehrwartin gewählt.

Dreimanns Vorgänger Frank Morick blickte während der Versammlung auf ein ereignisreiches Jahr 2018 zurück. Die Feuerwehr sei zu 16 Einsätzen ausgerückt, erzählte er. Darüber hinaus berichtete Morick über Wettkampfergebnisse mit mehreren ersten Plätzen sowie von der Beschaffung einer Rückfahrkamera sowie einer Wärmebildkamera durch den Feuerwehrverein Obernfeld.

Anzeige

Beförderungen und Ehrungen

Alexander Lenker wurde während der Versammlung zum Feuerwehrmann befördert. Oberfeuerwehrmann wurden Jonas Wedler und Maximilian Lenker. Neue Hauptfeuerwehrmänner sind Lars Wüstefeld und Lukas Wosnitza und Marius Morick erhielt die Beförderung zum Löschmeister. Robert Morick, Alois Ehbrecht und Volker Keilholz wurden für 50-jährige Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr geehrt. Eugen Mende ist seit 25 Jahren dabei.

Während der Jahreshauptversammlung des Feuerwehrverein Obernfeld wählten die Mitglieder Stefan Dreimann zum Vorsitzenden und Michael Fuhrmann zu dessen Stellvertreter. Otmar Kopp als Schatzmeister und Marius Morick als Schriftführer wurden in ihren Ämtern bestätigt. Beisitzer sind Tobias Kopp, Joachim Mühe, Ingo Walbrecht und Michael Döring.

Von Rüdiger Franke

10.04.2019
Gieboldehausen Jahreshauptversammlung der Feuerwehr - Uhde neuer Ortsbrandmeister in Rollshausen
09.04.2019
Osterode Ortsverbänden Eichsfeld, Westharz und Leinetal - 84 Jubilare der IG Bau in Hattorf geehrt
09.04.2019