Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gieboldehausen Uhde neuer Ortsbrandmeister in Rollshausen
Die Region Gieboldehausen Uhde neuer Ortsbrandmeister in Rollshausen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:37 09.04.2019
Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Rollshausen Quelle: r
Anzeige
Rollshausen

In weiteren Wahlgängen wurden während der Jahreshauptversammlung Stefan Krone als Schfriftführer, Sebastian Wollborn als Gerätewart sowie Stefan Koch als Atemschutzgerätewart in ihren Ämtern bestätigt. Zum neuen Sicherheitsbeauftragten der Rollshäuser Wehr wurde Markus Böhm ernannt.

Grußworte und Beförderungen

Nach den Grußworten von Gemeindebrandmeister Marius Nienstedt und Abschnittsleiter Claus Bode standen auch Beförderungen und Ehrungen verdienter Kameraden auf der Tagesordnung: Zum Feuerwehrmann wurden Jonas Wollborn, Elias Wagner und Marc Wagner befördert. Einen Dienstgrad höher zu Hauptfeuerwehrmännern rutschten Nick Exner und Damian Adler. Oberlöschmeister ist Stefan Koch. Zum ersten Hauptlöschmeister wurde Alexander Beckmann befördert.

Anzeige

Ehrungen

Für 65-jährige Treue im Feuerlöschwesen wurde Bernhard Bode geehrt. 25-jährige Treue bewies Thomas Schneegans. Für 50 Jahre Feuerwehrdienst wurde Alfred Engelhardt vom Landesfeuerwehrverband Niedersachsen ausgezeichnet.

Rückblick

Zu 15 Einsätzen musste die Feuerwehr Rollshausen im vergangenen Jahr ausrücken. Die Bandbreite erstreckte sich von der Ölspur über Personensuche bis hin zum Sturmeinsatz, berichtete Ortsbrandmeister Dieter Kreis. Eine bedeutende Investition im vergangenen Jahr sei die Anschaffung einer Drohne mit Wärmebildkamera gewesen. Diese habe sich bereits mehrfach bei Einsätzen im gesamten Landkreis bewährt. Die Wehr sei bei mehreren Personensuchen zur Unterstützung angefordert worden. Auch beim Brand des Käsehofes in Landolfshausen war die Drohne im Einsatz, so Kreis weiter. Da das Gebäude nicht betreten werden konnte, konnte aus der Luft nach versteckten Glutnestern gesucht werden. Die Drohne kann im kompletten Landkreis Göttingen bei Bedarf über die Leitstelle der Berufsfeuerwehr Göttingen alarmiert werden.

Von Rüdiger Franke

Osterode Ortsverbänden Eichsfeld, Westharz und Leinetal - 84 Jubilare der IG Bau in Hattorf geehrt
09.04.2019
Gieboldehausen Sitzung des Rates der Gemeinde - Neuer Mietvertrag für DGH in Krebeck
08.04.2019