Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gieboldehausen MGV Lindau ehrt langjährige Mitglieder
Die Region Gieboldehausen MGV Lindau ehrt langjährige Mitglieder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:05 23.03.2020
Die geehrten Mitglieder und neu gewählten Vorstandsmitglieder des MGV. Quelle: R
Anzeige
Lindau

Der Männergesangverein Concordia Lindau von 1849 hat seine jährliche Mitgliederversammlung durchgeführt. „Während der Versammlung ging es im Wesentlichen um die Aktivitäten im vergangenen Jahr“, teilt Schriftführerin Monika Güll mit.

Bei dem Fest zum 170-jährigen Bestehen des Vereins war das Kindermusikfestival ein voller Erfolg. Des Weiteren hat der MGV das Freundschaftssingen der Chöre der Gemeinde Katlenburg-Lindau im Herbst organisiert.

Bei den Wahlen zum Vorstand und erweiterten Vorstand wurden die bisherigen Mitglieder in ihren Ämtern bestätigt, neu gewählt wurden als Fähnrich Burkhard Rümke und als neue Kassenprüfer Monika Klein und Helga Büchner. Weiter ging es mit den Ehrungen für langjährige Vereinszugehörigkeit: für 25 Jahre Klaus Graune und Uwe Franz, für 40 Jahre Heinrich Rümke, für 60 Jahre Paul Strüder, für 65 Jahre Vinzenz Linnekuhl, und gleichzeitig auch für 65 Jahre aktives Singen Theodor Körner, Hubert Monecke, Karl Monecke und Rudolf Pabst.

Für langjährige Vorstandsarbeit wurden geehrt: Daniel de Bortoli (zehn Jahre) und Wolfgang Erdmann (20 Jahre). „Außerdem muss noch darauf hingewiesen werden, dass die Sing-Übungsabende wegen der Corona-Krise zunächst ausfallen, voraussichtlich geht es ab Donnerstag, 16. April (4Klang), beziehungsweise Montag, 20. April (Männerchor), wieder weiter“, so Güll.

Von Ronja Heinemann (roh)

Am Sonnabendabend mussten Feuerwehr und Rettungsdienst aus Gieboldehausen ausrücken. Ein Mercedes-Fahrer hatte sich bei einem Unfall auf der Bundesstraße 247 verletzt.

22.03.2020

Zwei neue Bronzeglocken wünschen sich die Wollershäuser für die St. Marienkirche. Um die Finanzierung weiter voranzutreiben, hatten sich Pastor Jens-Arne Edelmann und seine Mitstreiter einiges ausgedacht. Doch die Vorhaben lassen sich derzeit nicht in die Tat umsetzen.

22.03.2020

In Zeiten von der sich ausbreitenden Corona-Pandemie sind die Kinder zu Hause bei ihren Eltern. Damit es dort nicht langweilig wird, haben Tageblatt-Reporter sich Gedanken zur gemeinsamen Beschäftigung gemacht. Heute: Kochen mit Kindern.

22.03.2020