Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gieboldehausen Kirchplatz wird ab 2020 umgestaltet
Die Region Gieboldehausen Kirchplatz wird ab 2020 umgestaltet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:16 25.10.2019
Die Fläche vor der Kirche in Bilshausen soll umgestaltet und aufgewertet werden. Quelle: Eichner-Ramm
Anzeige
Bilshausen

Die Umgestaltung des Kirchplatzes in Bilshausen zu einem „Platz der Generationen“ ist auf den Weg gebracht. Das sagt Bürgermeisterin Anne-Marie Kreis (CDU) und hofft, dass die Gemeinde im kommenden Jahr damit loslegen kann. Das Projekt im Zuge des Integrierten Entwicklungskonzeptes (IEK) der Samtgemeinde Gieboldehausen sei an viele Bedingungen geknüpft und mit etwa 70 000 Euro veranschlagt.

Der Fortschreibung der Kosten- und Finanzierungsübersicht für das IEK hat der Rat der Gemeinde in seiner jüngsten Sitzung zugestimmt. Das war eine reine Formsache, um das Bilshäuser Projekt ging es dabei nicht. Auch bei IEK-Maßnahmen in anderen Gemeinden müssen alle Mitgliedsgemeinden der Samtgemeinde zustimmen.

Defekte Brunnenanlage wird durch Wasserspiele ersetzt

Mit der Umgestaltung des Kirchplatzes befasst sich ein Arbeitskreis aus Ratsmitgliedern und Bürgern, Projektleiter ist Bauausschussvorsitzender Dr. Matthias Diederich (CDU). Unter anderem soll die defekte Brunnenanlage auf dem Kirchplatz durch Wasserspiele mit Spielelementen für Kinder ersetzt werden. Eine halbrunde Anlage aus Sandstein im Amphitheater-Stil soll zum Verweilen einladen und für Aufführungen genutzt werden können.

Eine Kräuterspirale mit Beschilderung gehört ebenso zur Planung wie Sport- und Fitnessgeräte für alle Generationen, die Restaurierung des Denkmals für die Gefallenen der Weltkriege sowie weitere Anpflanzungen auf dem abschüssigen Areal, das bereits durch Büsche und einige größere Bäume begrünt ist.

Von Kuno Mahnkopf

Eigenmächtig vorgenommene Uferbefestigungen, Gartenabfälle und brechende Äste haben den Unterhaltungsverband Rhume am Freitag beschäftigt. Diese Punkte waren Thema bei einer Gewässerschau. Außerdem informiert das Tageblatt über die Wasserqualität in Göttingen und Landkreis.

25.10.2019

Mit einer Rotte Wildschweine ist ein Lkw-Fahrer am Freitag gegen 6.30 Uhr auf der Bundesstraße 247 zwischen Obernfeld und Gieboldehausen zusammengestoßen. Der 59-jährige Fahrer blieb unverletzt, fünf Tiere sind am Unfallort verendet. Die Polizei weist auf Gefahren durch kreuzendes Wild hin.

25.10.2019

Neun Straßen in der Gemeinde Bilshausen sind zum Teil ausbesserungswürdig. Der Auftrag wurde nun vergeben, wann die Arbeiten beginnen können, steht aber noch nicht fest.

25.10.2019