Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gieboldehausen Pokale in Gieboldehausen ausgeschossen
Die Region Gieboldehausen Pokale in Gieboldehausen ausgeschossen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 30.10.2018
Die Pokalsieger Quelle: r
Anzeige
Gieboldehausen

Die Schützen der Schützengesellschaft von 1954 Gieboldehausen haben ihre Pokale ausgeschossen. Sie traten in den Disziplinen Kleinkaliber und Luftgewehr Auflage gegeneinander an.

Die Auswertung der Ergebnisse durch Schießwart Herbert Bode sicherte sich Frank Lentes den Norbert-Leineweber-Pokal, der mit dem Luftgewehr ausgeschossen wurde. Den Reinhard-Grobecker-Pokal gewann Bode selbst. Dieser Pokal wurde mit dem Kleinkaliber-Gewehr ausgeschossen. Norbert Leineweber überreichte den beiden Pokalsiegern ihre Pokale. Beim Kreiskönigsball in Braunlage des Kreisschützenverbandes Südharz konnten ebenfalls Mitglieder der Schützenbruderschaft geehrt werden. Beate Döring erhielt den Titel als erste Prinzessin. Bode erreichte den dritten Platz und wurde zudem als zweiter Ritter geehrt.

Von Vera Wölk

Gieboldehausen Schützenbruderschaft Bilshausen - Ehrungen für erfolgreiche Schützen
29.10.2018
29.10.2018