Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gieboldehausen Mercedes-Fahrer prallt an B 247 gegen einen Baum
Die Region Gieboldehausen Mercedes-Fahrer prallt an B 247 gegen einen Baum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 22.03.2020
Feuerwehr und Rettungsdienst Gieboldehausen im Einsatz. Quelle: r
Anzeige
Gieboldehausen

Zu einem Unfall mit einem Verletzten auf der Bundesstraße 247 sind Feuerwehr und Rettungsdienst am Sonnabendabend um 22.38 Uhr alarmiert worden.

Ein Mann war dort mit seinem Mercedes von Rollshausen kommend in Richtung Gieboldehausen unterwegs, teilt die Feuerwehr mit. Nach einer Linkskurve kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte mit der Beifahrerseite seines Wagens gegen einen Baum – der Baum wurde durch den Aufprall auf eine angrenzende Wiese geschleudert.

Fahrer konnte befreit werden

Der Fahrer des Wagens konnte noch vor Eintreffen der Feuerwehr befreit werden. Er wurde verletzt mit dem Rettungswagen ins St.-Martini-Krankenhaus Duderstadt eingeliefert.

Die Gieboldehäuser Feuerwehr, die mit vier Fahrzeugen und 16 Einsatzkräften ausgerückt war, sicherte die Unfallstelle und reinigte die Fahrbahn.

Von Lea Lang/r

Zwei neue Bronzeglocken wünschen sich die Wollershäuser für die St. Marienkirche. Um die Finanzierung weiter voranzutreiben, hatten sich Pastor Jens-Arne Edelmann und seine Mitstreiter einiges ausgedacht. Doch die Vorhaben lassen sich derzeit nicht in die Tat umsetzen.

22.03.2020

In Zeiten von der sich ausbreitenden Corona-Pandemie sind die Kinder zu Hause bei ihren Eltern. Damit es dort nicht langweilig wird, haben Tageblatt-Reporter sich Gedanken zur gemeinsamen Beschäftigung gemacht. Heute: Kochen mit Kindern.

22.03.2020

Am Tag der Premiere musste abgesagt werden: Die Laienspielgruppe der Bilshäuser Kolpingsfamilie verschiebt sechs ausverkaufte Vorstellungen wegen der Corona-Pandemie auf unbestimmte Zeit. Für die Darsteller war es eine schwierige Entscheidung.

21.03.2020