Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gieboldehausen In Gieboldehausen geht es um die Wurst
Die Region Gieboldehausen In Gieboldehausen geht es um die Wurst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:10 30.10.2018
Die Jury bewertet Mettwürste.  Quelle: r
Anzeige
Gieboldehausen

Folgende Fleischereien erhielten Auszeichnungen: Ullrich Kauffeld / Niedenstein-Metze; Carsten Kneusel / Mansfeld; Katharina Koch / Calden; Koithahn ́s Harzer Landwurst Spezialitäten GmbH / Hattorf; Christhilde Kracht / Seeburg; Thomas Schade / Fuldatal und Alfons Wandt / Gieboldehausen. Der Sonderpreis „Eichsfeld grenzenlos“ ging an die Fleischerei Alfons Wandt aus Gieboldehausen für ihre warmverarbeitete Blasenwurst.

Der „Innovationspreis“ ging an Mike Döring aus Altenstädt für eine „dünne Stracke mit Kümmel“. Über 120 Wurstproben waren im Vorfeld zur Begutachtung eingesandt worden. Der Wettbewerb am vergangenen Sonntag fand bereits zum dritten Mal hintereinander im Rahmen der sogenannten Hausmesse des Fleischer-Einkaufs Hannover-Göttingen statt. Innungsobermeister Jürgen Kerl und Fleischer-Einkaufs-Geschäftsführer Ansgar Nachtwey freuten sich als gemeinsame Veranstalter über die hervorragende Resonanz.

Von Axel Artmann