Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gieboldehausen Neuer Mietvertrag für DGH in Krebeck
Die Region Gieboldehausen Neuer Mietvertrag für DGH in Krebeck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:22 08.04.2019
Für das Bürgerhaus in Krebeck soll ein neuer Mietvertrag beschlossen werden. Quelle: Hinzmann
Anzeige
Krebeck

Für Übungsabende, Versammlungen und Veranstaltungen der Vereine der Gemeinde Krebeck, bei der die Bewirtung durch den Betreiber erfolgt sowie Veranstaltungen der Gemeinde und Sitzungen der Organe der Gemeinde muss auch in Zukunft keine Miete bezahlt werden. Ansonsten wurden die Strukturen der Vermietung zum Bürgerhaus grundsätzlich überarbeitet. So soll zum Beispiel die Mieter für den großen Saal am ersten Tag 180 Euro und an jedem weiteren Tag 60 Euro betragen. Der neue Mietvertrag soll mit Wirkung vom 1. April gelten.

Brückensanierung

Einen weiteren Punkt auf der Tagesordnung bildet die Entscheidung zur Sanierung der Brücke Am Renshäuser Bach. Die Brücke an der Kreisstraße 102 ist eingestürzt und muss mit Fundament neu aufgebaut werden. Planungsunterlagen wurden bereits erstellt. Der Rat der Gemeinde Krebeck soll die Verwaltung beauftragen, die Sanierung der Brücke am Renshäuser Bach in die Wege zu leiten und die Haushaltmittel von 80 000 Euro im Haushalt 2019 bereitzustellen.

Beraten und beschlossen werden sollen auch der Nachtrag zum Ausbau Am Zimmerplatz sowie die Vergabe der Planungsaufgabe zur Sanierung der Burg- und Mönchstraße. Der Jahresabschluss 2015 und die Verwendung des Überschusses stehen ebenfalls auf der Tagesordnung.

Die Sitzung des Rates der Gemeinde Krebeck beginnt am Mittwoch, 10. April, um 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Renshausen.

Von Rüdiger Franke

Das Kriegerehrenmal von 1926 in Krebeck ist am Montag nach Restaurierungsarbeiten wieder an seinem ursprünglichen Standort errichtet worden. Das Thema hatte für Gesprächsstoff im Ort gesorgt.

08.04.2019

Steffen Degenhardt wird neuer Ortsbrandmeister von Rüdershausen. Er tritt die Nachfolge von Marc Lorenz an, der künftig Verantwortung bei der Samtgemeindefeuerwehr übernimmt.

08.04.2019

Alarm um 10.30 Uhr am Sonntag: Die Feuerwehr Rhumspringe sowie der Rettungsdienst des DRK und ein Notarzt sind zu einem Zimmerbrand am Kirchberg in Rhumspringe ausgerückt.

07.04.2019