Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gieboldehausen Zehn von 17 Titeln gehen ins Eichsfeld
Die Region Gieboldehausen Zehn von 17 Titeln gehen ins Eichsfeld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:53 29.10.2019
Die Geehrten des Kreisschützenverbandes Südharz. Quelle: Richter
Anzeige
Gieboldehausen

In feierlichem Rahmen hat der Kreisschützenverband Südharz seine Könige und Pokalsieger in den Disziplinen Gewehr, Sportpistole, Bogen proklamiert. Als hervorragender Gastgeber zeigte sich dabei die Schützenbruderschaft St. Sebastian Gieboldehausen, die den Ball im Niedersachsenhof in Gieboldehausen ausrichtete. Von 33 teilnehmenden Vereinigungen wurden Schützen aus 20 Vereinen geehrt. Allein in zehn von insgesamt 17 Kategorien hatten Schützen aus dem Eichsfeld die Nase vorn.

Ausrichter SB Gieboldehausen stellte mit Jaqueline Völker die Südharzkönigin in der Disziplin Sportpistole. Bei den Herren holte sich Martin Müller von der SG Duderstadt den Titel. Die Kreisminikönigin heißt Rosalie Gottsknecht (SV Rollshausen), Anna-Sophie Kötz von der SB Nesselröden wurde Kreisjugendkönigin.

Proklamation in festlichem Rahmen

„Alle Schützen erscheinen in Uniform“, erklärte Pressewartin Rita Creutzig. Immer am letzten Wochenende im Oktober geht die Veranstaltung über die Bühne. Jedes Jahr bewirbt sich ein anderer Verein um die Ausrichtung. Doch nicht jeder Verein des Verbandes, der von Braunlage bis ins Eichsfeld reicht, verfügt über Räumlichkeiten, die die erforderliche Größe haben.

SG Duderstadt

Die Sportschützen der SG Duderstadt haben mit großem Erfolg an der Kreisverbandsmeisterschaft teilgenommen. Sie erreichten durchweg vordere Platzierungen. Erste Plätze gab es für Martin Müller (Sportpistole), Doris Jagemann (Bogen Recurve) und Manfred Jagemann (Bogen Compound). Einen zweiten Rang sicherte sich Maik Sieber (Sportpistole), Paula Rößing (Juniorenkönig) und Wolfgang Strunk (Bogen Recurve) belegten dritte Ränge.

Erfolgreiche Schützen der SG Duderstadt. Vordere Reihe von links: Wolfgang Strunk, Doris Jagemann, Amelie Peinecke; hintere Reihe von links: Maik Sieber, Manfred Jagemann, Paula Rößing, Martin Müller . Quelle: r

Die Ergebnisse

Minikönig: 1. Rosalie Gottsknecht (SV Rollshausen), 2. Julia Bienert (SB Gieboldehausen), 3. Amelie Peinecke (SG Duderstadt).

Schülerkönig: 1. Ronja Berger (SV Hohegeiß), 2. Leonie Gottsknecht (SV Rollshausen), 3. Johannes Nörthemann (SV Gerblingerode).

Jugendkönig: 1. Anna -Sophie Kötz (SB Nesselröden), 2. Dylan Reckin (SG Bad Lauterberg), 3. Thies Brendel (SG Zorge).

Juniorenkönig: 1. Lea Liebau (SG Bad Sachs), 2. Jo-Anne Siemund, 3. Paula Rößing (SG Duderstadt).

Schülerpokal: Pokalgewinnerin Sonja Kristina Abendroth (SG Bad Sachsa).

Südharzkönigin Sportpistole: 1. Jaqueline Völker (SB Gieboldehausen), 2. Evelyn Kopp-Boetzel (SV Rollshausen), 3. Anna Hellmann (SB Gieboldehausen).

Südharzkönig Sportpistole: 1. Martin Müller (SG Duderstadt), 3. Maik Sieber (SG Duderstadt), 3. Christian Knöchelmann (SV Rollshausen).

Südharzkönig Recurve Bogen: 1. Doris Jagemann (SG Duderstadt), 2. Stephan Stender (GP Herzberg), 3. Wolfgang Strunk (SG Duderstadt)

Südharzkönig Compound Bogen: 1. Manfred Jagemann (SG Duderstadt), 2. Daniel Großkopf-Mehmke (SV Hohegeiß), 3. Harald Neuhaus (Rosenthaler BSC).

Kinder-Bogenkönig: 1. Nils Knöchelmann (GP Herzberg), 2. Loen Konradi (Rosenthaler BSC), 3. Sophie Wilkniß (SV Hohegeiß).

Freihandkönigin: 1. Nadine Leinhos (SV Rollshausen), 2. Marie-Luise Otto (SV Rollshausen), 3. Andrea Hübner (Braunlager SG).

Freihandkönig: 1. Karl Otto (SV Rollshausen), 2. Sefa Altiok (Braunlager SG), 3. Thomas Hollburg (SG Zorge).

Kleine Königin: 1. Gabriela Ludwig (SK Krebeck), 2. Constanze Grimm (SV Sieber), 3. Yvonne Lukasiewicz (SG Scharzfeld).

Kleiner König: 1. hartmut Henkelmann (SG Wieda), 2. Horst Kube (SV Fuhrbach), 3. Josef Friedrich (SV Tettenborn).

Kreiskönigin: 1. Carmen Grüneberg (SV Sieber), 2. Lydia Schaufler (SG Gieboldehausen), 3. Ines Pinnow (SG Zorge).

Kreiskönig: 1. Sascha Wedler (SV Brochthausen), 2. Erhard Menk-Menke (SG Bad Lauterberg), 3. Karl-Heinz Schneemann (SV Gerblingerode).

Königspokal: 1. Ronald Häßler (SV Neuhof).

Von Vicki Schwarze

Ein wahres Schmuckstück hat die Freiwillige Feuerwehr Renshausen seit dem 18. Juni 2019 in der Garage stehen. Jetzt wurde der TSF-W im Rahmen einer Feierstunde eingeweiht.

26.10.2019

Steffen Bistry aus Rhumspringe ist ein gestandener Mann. Und er spricht mit Puppen. Das ist gar nicht so einfach, sagt der 49-Jährige.

26.10.2019

Zu einem ansprechenden „Platz der Generationen“ soll der Kirchplatz in Bilshausen umgestaltet werden. Bürgermeisterin Anne-Marie Kreis rechnet mit Baustart im kommenden Jahr.

25.10.2019