Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gieboldehausen Unfall mit Wohnmobilen: 13000 Euro Schaden
Die Region Gieboldehausen

Unfall mit Wohnmobilen in Gieboldehausen: 13000 Euro Schaden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:48 18.10.2020
Zu einem Unfall in Gieboldehausen musste die Polizei ausrücken. Quelle: dpa
Anzeige
Gieboldehausen

Kein gutes Ende hat der Urlaub für zwei Fahrer von Wohnmobilen aus dem Raum Hannover und Bad Doberan genommen. Am Sonnabend gegen 16.30 Uhr befuhren sie die Herzberger Landstraße in Gieboldehausen. Als der vorausfahrende 42-Jährige bremsen musste, erkannte dies der hinter ihm fahrende 43-Jährige zu spät und fuhr auf. Beide Fahrer, die sich kannten, blieben unverletzt.

An den Wohnmobilen, die anschließend nicht mehr fahrtüchtig waren, entstand ein Sachschaden von insgesamt 13 000 Euro. Die ausgelaufene Betriebsflüssigkeit musste anschließend beseitigt werden.

Von Vicki Schwarze