Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gieboldehausen Glühwein und Kunsthandwerk am Gieboldehäuser Schloss
Die Region Gieboldehausen Glühwein und Kunsthandwerk am Gieboldehäuser Schloss
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:54 03.12.2019
Weihnachtsmarkt am Schloss Gieboldehausen. Quelle: Bänsch
Anzeige
Gieboldehausen

Der eintägige Weihnachtsmarkt vor dem Schloss Gieboldehausen, an dem sich unter anderem der CDU-Ortsverband und die SV Eintracht Hahle beteiligen, beginnt am Sonntag, 8. Dezember, um 12 Uhr. Während auf dem Schlossplatz mit Glühwein, Bratwurst und Crêpes die klassische Weihnachtsmarktverpflegung angeboten wird, präsentieren Kunsthandwerker im Schloss ihre Produkte aus eigener Herstellung. Wer noch ein Weihnachtsgeschenk suche, der könne sich hier inspirieren lassen, wirbt David Gerlach, stellvertretender Vorsitzender der Werbegemeinschaft Gieboldehausen. Auch musikalische Begleitung und eine Tombola stehen auf der Tagesordnung.

Der „Happy Voradvent“ habe bereits gezeigt, dass solche Events in Gieboldehausen gut angenommen werden, heißt es in einer Pressemitteilung der Werbegemeinschaft. Bei der geselligen Spendenaktion am letzten Novemberwochenende waren 950 Euro für einen guten Zweck zusammengekommen. Der Weihnachtsmarkt sei jetzt eine weitere Möglichkeit, die Gemeinschaft in Gieboldehausen zu stärken.

Anzeige

Trotz der Vorweihnachtsstimmung soll in diesem Jahr auch die Umwelt in den Fokus gerückt werden. Um die ökologische Bilanz der Veranstaltung zu verbessern, werden alle zur Dekoration genutzten Weihnachtsbäume am Sonntag verkauft, sagt Gerlach. Außerdem können Besucher gerne eigene Becher mitbringen, die ebenfalls an den Ständen befüllt werden. lkü

Von Leon Küsters

Northeim Kollision auf der B 241 - Unfall bei Überholmanöver
30.11.2019