Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gieboldehausen Jugendwehren zu Gast in Rhumspringe und Landolfshausen
Die Region Gieboldehausen Jugendwehren zu Gast in Rhumspringe und Landolfshausen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:04 08.05.2019
Die Jugendfeuerwehr Rhumspringe richtet die Vorbereitungswettkämpfe aus. Quelle: r
Rhumspringe / Landolfshausen

Rhumspringe ist Gastgeber für die Vorbereitungswettbewerbe der Jugendfeuerwehren am Sonnabend, 11. Mai. Ab 8.45 Uhr gehen 22 Jugendgruppen aus den Samtgemeinden Gieboldehausen, Radolfshausen und der Stadt Duderstadt an den Start, hat Feuerwehrsprecher Holger Raabe mitgeteilt. Parallel präsentiere sich die Wehr am Feuerwehrhaus bei einem Tag der offenen Tür. Dort können sich Anwohner und Interessierte über die Arbeit der Feuerwehr informieren. Die Einsatzfahrzeuge sowie deren neue Fahrzeughalle werden ebenfalls der Öffentlichkeit präsentiert. Für Verpflegung sei gesorgt.

Nachwuchs gesucht

Momentan seien die Mitgliederzahlen der Jugendfeuerwehr leicht rückläufig, so Raabe. Interessierte Kinder können ab dem zehnten Lebensjahr beitreten. „Wir führen die Jugendlichen langsam an die Brandschutzerziehung heran, lehren sie das richtige Verhalten im Brandfall.“ Viel Spaß bereite den Jugendlichen die Arbeit mit den Gerätschaften. Aber auch der Freizeitspaß komme Mit Schlauchboot, Minigolf, Schwimmen und Tagesausflügen nicht zu kurz. Derzeit gestaltet die Jugendfeuerwehren Rhumspringe und Gieboldehausen ihre Dienste gemeinsam.

50 Jahre Jugendfeuerwehr

Den Zuschlag für die Gemeindewettkämpfe hat die Jugendfeuerwehr Landolfshausen erhalten, die in diesem Jahr ihr fünftes Jahrzehnt vollendet. Der Start ist für 9 Uhr geplant. Die Siegerehrung soll um 14.30 Uhr stattfinden, sagt Gemeindebürgermeister Michael Becker (SPD). Für Zuschauer gibt es Kaffee und Waffeln. Und auch eine Hüpfburg wird für jüngere Gäste aufgebaut. Ab 17 Uhr soll der Tag mit der Dorfgemeinschaft bei Gegrilltem und Freigetränken, „bis sie leer sind“. Für Musik sorgt DJ Goldi.

Von Rüdiger Franke

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Pfarrer Bruno Beierle und Zbigniew Jan Maczuga begehen in Kürze jeweils ihr 40-jähriges Priesterjubiläum. Beide waren viele Jahre lang im Eichsfeld tätig.

08.05.2019

Mit „Down Road“ aus dem Eichsfeld steht jetzt die erste Band fest, die beim diesjährigen Mingeröder Musikfestival auftreten wird. Die Veranstalter wählten die Nachwuchs-Rocker aus – die weiteren Bands sollen nach und nach bekannt gegeben werden.

06.05.2019

Zum Erhalt des Friedens hat Weihbischof Nikolaus Schwerdtfeger am Sonntag anlässlich der Frauenwallfahrt in Germershausen gepredigt. Der Leitspruch lautete: „Gerechtigkeit und Frieden küssen sich“.

05.05.2019