Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gleichen Fahrerflucht in Bremke: 3er BMW gerammt und abgehauen
Die Region Gleichen Fahrerflucht in Bremke: 3er BMW gerammt und abgehauen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
15:55 19.03.2020
Fahrerflucht in Bremke: Ein unbekannter Autofahrer hat am Sonntag einen 3er BMW gerammt und sich nicht weiter um den entstandenen Schaden gekümmert. Die Polizei sucht nun Zeugen des Unfalls. Quelle: imago images/Ralph Peters
Anzeige
Bremke

Vermutlich beim Vorbeifahren hat ein bislang unbekannter Fahrzeugführer in der Heiligenstädter Straße in Bremke einen dunkelgrünen 3er BMW an der vorderen linken Fahrzeugseite beschädigt. Der Waren war nach Angaben der Polizei in Göttingen auf Höhe der Hausnummer 60 am rechten Fahrbahnrand geparkt.

Der Vorfall ereignete sich am Sonntag in der Zeit zwischen 16.45 Uhr und 18.25 Uhr. Der Unfallfahrer habe sich unerkannt von der Unfallstelle entfernt, ohne sich weiter zu kümmern, schildert die Polizei. Nach ersten Schätzungen belaufe sich der Schaden am BMW auf etwa 1.000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Friedland unter Telefon 05504/937900 entgegen.

Von mib

Zwei verletzte Kameraden der Feuerwehr Groß Lengden mussten 2019 bei einem Rettungseinsatz versorgt werden. Der Ortsbrandmeister hatte während der Jahresversammlung allerdings auch positive Nachrichten parat. Und: Mitglieder wurden befördert und geehrt.

11.03.2020

Klein Lengden feiert in zwei Jahren das 1200-jährige Bestehen des Ortes. Viele Ideen für ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm gibt es bereits.

11.03.2020

1000-Jahrfeier, Satzungs-Alltag und die drängende Digitalisierung standen als wichtigste Punkte auf der Tagesordnung des Ortsrats in Wöllmarshausen (Gemeinde Gleichen). 30 Bürger waren Gäste der Sitzung. Auch die Gestaltung einer möglichen neuen Homepage des Dorfs stieß auf großes Interesse.

27.02.2020