Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gleichen Sportverein Bischhausen/Weißenborn feiert 50-Jähriges
Die Region Gleichen Sportverein Bischhausen/Weißenborn feiert 50-Jähriges
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:01 26.05.2018
Werbung zum 50-jährigen Jubiläum des Sportvereins Bischhausen/Weißenborn. Quelle: r
Anzeige
Bischhausen/Weißenborn

Unter anderem ist eine „Summer Open Air Disco“ am 2. Juni ab 19 Uhr auf dem Sportplatz in Bischhausen geplant.

Die Feierlichkeiten beginnen am Freitag, 1. Juni, um 19.30 Uhr im Sporthaus Weißenborn mit Grußworten, Ehrungen und Liedvorträgen. Im Anschluss soll DJ „X“ für Unterhaltung sorgen. Am Sonnabend, 2. Juni, steht ab 14.30 Uhr ein Kaffeenachmittag – ebenfalls im Sporthaus Weißenborn – mit weiteren Ehrungen sowie einem Torwandschießen mit anschließender Pokalverleihung auf dem Programm.

Anzeige

Der Sportplatz Bischhausen wird am 2. Juni ab 19 Uhr bei freiem Eintritt Schauplatz für eine „Open Air Disco“ mit „Wolli & Co.“. Am 3. Juni geht es dann wieder etwas ruhiger zu: Für 11.30 Uhr ist ein Gottesdienst im Sporthaus Weißenborn mit anschließendem gemeinsamen Mittagstisch (12 Uhr) vorgesehen. Den Abschluss der Feierlichkeiten bildet das Punktspiel des FC Gleichen gegen die zweite Mannschaft des TSV Bremke/Ischenrode um 15 Uhr.

Geschichte des SV Bischhausen/Weißenborn

Der SV Bischhausen/Weißenborn war 1968 aus den Sportvereinen Weißenborn und Bischhausen hervorgegangen. Schon 1921 war der SV Fürth Weißenborn entstanden und nach dem Krieg 1948 neu gegründet worden. 1956 wurde der Spielbetrieb zunächst eingestellt, 1963 aber wieder aufgenommen, ehe es 1968 zum Zusammenschluss kam. 1971 folgte die Einweihung des Sportplatzes in Weißenborn, 1978 kam ein Sporthaus dazu, das später zu einem Sport- und Feuerwehrhaus erweitert wurde.

Von Markus Riese