Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gleichen Waldbühne Bremke: „Die Schneekönigin“ zum 70. Geburtstag
Die Region Gleichen Waldbühne Bremke: „Die Schneekönigin“ zum 70. Geburtstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:06 03.05.2019
Mit der Zauberflöte bei Nacht feierte die Waldbühne Bremke im vergangenen Jahr große Erfolge – jetzt kommt „Die Schneekönigin“ auf die Freiluftbühne. Quelle: SOEREN KRACHT PHOTOGRAPHY
Bremke

Die Waldbühne Bremke feiert in diesem Jahr ihr 70-jähriges Bestehen. Das wollen die Bühnenfreunde in der Freiluft-Saison 2019 mit einem außergewöhnlich arrangierten Märchen feiern: mit dem Stück „Die Schneekönigen“, frei nach Hans Christian Andersen, aber mit viel Musik und Gesang. Am Sonntag, 12. Mai, um 15 Uhr ist Premiere.

Natürlich geht es in dem Stück um die Schneekönigin, deren Herz und Land zu Eis erstarren. Aber es wird auch (neue) Waldpiraten und Göttinnen der Jahreszeiten geben. Und Musik aus vielen Stilrichtungen.

10 x 2 Karten zu gewinnen

Für die „Schneekönigin“, die bis September aufgeführt wird, verlost das Tageblatt zehnmal zwei Tickets. Wer gewinnen möchte, kann zwischen 8 Uhr am Sonnabend, 4. Mai, und 20 Uhr am Sonntag, 5. Mai, unter 01 37 / 8 60 02 73 anrufen und deutlich Name, Anschrift und Telefonnummer sowie das Stichwort "Schneekönigin" auf Band sprechen. (0,50 Euro aus dem deutschen Festnetz, Mobile-Preise können abweichen). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Namen der Gewinner werden im Tageblatt veröffentlicht.

Karten im Ticketshop

Karten gibt es auch in den Geschäftsstellen des Göttinger des Göttinger Tageblattes, Weender Straße 44, und des Eichsfelder Tageblattes, Marktstraße 9, Duderstadt, und im GT/ET-Ticketschop.

Im Vergangenen Jahr feierte das Waldbühnen-Ensemble große Erfolge mit einer Adaption der Zauberflöte. Besonders begeistert waren die Zuschauer von zusätzlichen Nachtaufführungen.

Von Ulrich Schubert

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es ist eine ungewöhnliche Tour: 5000 Kilometer will die 21-jährige Svea Venus mit dem Fahrrad von Göttingen bis nach Lissabon hin und zurück fahren, um Spenden für „Ärzte ohne Grenzen“ zu sammeln. Am Sonntag geht’s los.

03.05.2019

Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne will das Regionale Bildungszentrum (Ruz) in Reinhausen weiter mit Anrechnungsstunden von Lehrern ausstatten. Unterdessen gibt es auch Pläne vom Landwirtschaftsministerium für die Bildungseinrichtung.

03.05.2019

Bischhausen hat wieder eine Besenwirtschaft: Familie Melle hat am Maifeiertag ihren Hof zum ersten Mal für Besucher geöffnet. Mit der Premiere ist sie sehr zufrieden und hat schon Ideen für die Zukunft.

03.05.2019