Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gleichen Zukunftsworkshop Reinhausen: Bürger vermissen Treffpunkt
Die Region Gleichen Zukunftsworkshop Reinhausen: Bürger vermissen Treffpunkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
13:30 26.02.2020
Der vor drei Jahren geschlossene Dorfladen hat eine Lücke im Ort hinterlassen. Quelle: Swen Pförtner
Anzeige
Reinhausen

Es gibt zwar Ball- und Schützenhaus sowie ein Café im Netto-Markt, ein zwangloser Treffpunkt fehlt aber vielen Reinhäusern. Das ist beim Zukunftsworkshop deutlich geworden, zu dem es jetzt eine Nachlese im Ortsrat gegeben hat. Etwa 50 Bürger hätten sich an dem Ideen-Brainstorming beteiligt, mehr als 30 in fünf Arbeitsgruppen zur Vertiefung der auf den Nägeln brennenden Themen zusammengeschlossen, sagt Ortsbürgermeisterin Ulrike Benstem (SPD).

Begegnungsstätte für Jung und Alt, Café/Kneipe/Dorftreff, Bürgerverein, Tauschbörse, Dorfinfo-App, ein Raum als unverbindliche Treffpunktmöglichkeit im Dorfgemeinschafthaus (DGH). Der Wunsch nach Gemeinschaft zieht sich als roter Faden durch die Ideenkarten des Zukunftsworkshops. Auch eine Neuausrichtung und Reaktivierung des Fördervereins für den Dorfladen, der vor drei Jahren mangels Umsatzes geschlossen werden musste, sei angedacht, sagt Benstem.

Wunsch nach ökologischer Dorfgestaltung

Zu weiteren Wünschen gehören eine ökologische Dorfgestaltung unter Einbezug des Regionalen Umweltzentrums, Verkehrsberuhigung (Tempolimit Waldstraße), Abenteuerspielplatz/Barfußpfad und die Bereitstellung einer Gemeinschaftsfläche zum Gärtnern und zur Eigenversorgung (solidarische Landwirtschaft). Wer sich noch einbringen möchte und Ansprechpartner sucht, kann die Ortsbürgermeisterin via E-Mail ulrike.benstem@web.de kontaktieren.

Einhellig haben die Ortsratsmitglieder ihren Wunsch nach einer erweiterten Alternativplanung für das DGH bekräftigt. Die beiden Spielplätze im Ort sollen bei einem Arbeitseinsatz mit Imbiss am Sonnabend, 28.März, auf Vordermann gebracht werden. Treffpunkt für freiwillige Helfer ist um 10 Uhr auf dem Spielplatz Waldstraße. Auch der Termin fürs Osterfeuer steht fest. Das soll am Sonnabend, 11. April, auf dem Allerberg entzündet werden.

Von Kuno Mahnkopf

Gleichen „Aus den Tiefen der russischen Seele“ Konzert in Bremke mit „Maxim Kowalew Don Kosaken“

Der Chor „Maxim Kowalew Don Kosaken“ gastiert in Bremke. Der Chor wird russisch-orthodoxe Kirchengesänge sowie Volksweisen und Balladen präsentieren.

25.02.2020

Die Gemeinde Gleichen plant eine energetische Sanierung des Dorfgemeinschaftshauses Reinhausen, der Ortsrat will mehr. Um die nach wie vor verfahrene Situation geht es am Dienstag im Ortsrat.

25.02.2020

Die Kinder in Sattenhausen dürfen sich auf ein neues Klettergerüst für den Spielplatz freuen. Der Ortsrat beschloss nun, die Arbeiten im März zu starten.

20.02.2020