Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gleichen Autos zusammengestoßen – zwei Schwerverletzte
Die Region Gleichen Autos zusammengestoßen – zwei Schwerverletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
11:58 13.04.2018
Zusammenstoß am Freitagmorgen in Klein Lengden Quelle: Feuerwehr Gleichen
Anzeige
Klein Lengden

Die 73 Jahre alte Fahrerin eines VW Polo wurde schwer, ihr 15-jähriger Enkel leicht verletzt. Auch die Fahrerin des beteiligten Peugeot 208, eine Frau aus dem Rheingau-Taunus-Kreis (Hessen), wurde schwer verletzt. Rettungswagen brachten alle Unfallbeteiligten in Göttinger Krankenhäuser.

Der genaue Hergang ist derzeit noch unklar, die Einsatzkräfte vor Ort schließen eine Vorfahrtsmissachtung nicht aus. Die Polizei Groß Schneen hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Schadenshöhe wird auf 15000 Euro geschätzt.

Anzeige

Die Feuerwehren Gleichen, Groß Schneen, Klein Lengden, Diemarden und Rittmarshausen waren vor Ort, sicherten die Unfallstelle ab und namen ausgetretene Flüssigkeiten auf. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet, wobei sich durch den Berufsverkehr aus dem Eichsfeld in Richtung Göttingen ein Rückstau ergab.

Von Axel Wagner

Gleichen Konzert mit Gruppe trio.s in Reinhausen - Auftritt soll Verständnis für Klassik fördern
01.04.2018
Gleichen Theater-Saison in Bremke beginnt im Mai - Zauberflöte auf der Waldbühne
26.03.2018
Anzeige