Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen 13. Juni: Bislang wärmster Tag
Die Region Göttingen 13. Juni: Bislang wärmster Tag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:24 13.06.2013
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Göttingen

„Der bisherige Spitzenwert des Jahres wurde vor bereits knapp zwei Monaten aufgestellt, er datiert vom 15. April mit 25,5 Gard –  was sehr ungewöhnlich ist“, sagt Matthias Hans, Leiter der Wetterwarte des deutschen Wetterdienstes in Geismar.  Danach ging es mit den Temperaturen wieder bergab.

Neuer Höchstwert

Am Donnerstag wurde in Göttingen also mit der Temperatur von 26 Grad ein neuer Höchstwert für Göttingen im Jahr 2013 erreicht. Wie Hans  weiter mitteilte, wurde der Spitzenwert  gegen 16 Uhr bei „überwiegend heiterem Wetter“ an der Wetterwarte gemessen.
Am heutigen Freitag  werden laut Deutschem Wetterdienst die Temperaturen in der Region Göttingen zunächst wieder etwas absinken. Zu Beginn der nächsten Woche könnte es dann sogar hochsommerlich werden. Dann könnte erstmals in diesem Jahr die 30-grad-Marke geknackt werden.

bib