Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen 13. Schnullerbaumfest in Göttingen
Die Region Göttingen 13. Schnullerbaumfest in Göttingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 14.05.2019
Bei den vergangenen Schnullerfesten haben sich viele Kleinkindern von ihren Nuckeln getrennt. Quelle: Hinzmann
Göttingen

 Zum dreizehnten Mal wird in Göttingen am Mittwoch, 12. Juni, im Cheltenham-Park am Spielplatz Rosengarten das Schnullerbaumfest gefeiert. Um den Abschied vom geliebten Schnuller etwas zu erleichtern, können Kleinkinder gemeinsam mit ihren Eltern im Hubsteiger hinauf in den Kronenbereich des Schnullerbaumes fahren und dort den Schnuller an einem Bändchen aufhängen. Nachdem der Abschied überstanden ist, erhält jedes Kind zum Andenken eine offizielle, von Oberbürgermeister Rolf-Georg Köhler unterzeichnete „Schnullerurkunde“. Ein Programm begleitetet die Aktion und verkürzt eventuelle Wartezeiten. Beginn ist um 16 Uhr.

Seit dem ersten Fest im Jahr 2010 haben sich rund 550 Göttinger Kinder auf diese Weise vom Babynuckel getrennt. Um die Planung zu erleichtern, bittet der städtische Fachdienst Jugendarbeit/Jugendförderung bis zum 7. Juni um eine Anmeldung unter Telefon 0551/400-3127 oder per E-Mail unter g.nolte@goettingen.de.

Von nog

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Prozess um eine zerstückelte Leiche hat sich die Schwurgerichtskammer des Landgerichts Göttingen am Dienstag mit den rechtsmedizinischen Gutachten beschäftigt. Nach Angaben des Rechtsmediziners wurde bei der Zerlegung der Leiche „vergleichsweise geschickt“ vorgegangen.

14.05.2019

Durch Zufall ist die Polizei in Göttingen auf mögliches Diebesgut gestoßen. Jetzt sucht sie die Eigentümer.   

14.05.2019
Göttingen 25 Jahre Heimatverein in Barterode - Traditionen erhalten und weitergeben

Aus dem Feiern gar nicht mehr heraus kommt der Ort Barterode. 25 Jahre Heimatverein heißt es am 18./19. Mai. Das Jubiläum wird mit einem Thiefest entsprechend gewürdigt.

14.05.2019