Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen 18-Jährige bei Unfall auf B3 bei Nörten-Hardenberg verletzt
Die Region Göttingen 18-Jährige bei Unfall auf B3 bei Nörten-Hardenberg verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:22 28.07.2014
Von Andreas Fuhrmann
Unfall auf der B3: Frau prallt gegen Baum. Quelle: Lange
Anzeige
Nörten-Hardenberg

Nach Polizeiangaben war die 18-Jährige mit ihrem Twingo auf der Bundesstraße 3 aus Richtung Bovenden kommend in Richtung Nörten-Hardenberg unterwegs.

Etwa 150 Meter vor der Ausfahrt Nörten-Hardenberg kam die Frau aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte dort frontal gegen einen Baum.

Anzeige

Die Frau wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Nörten-Hardenberg, Angerstein und Northeim. Die 18-jährige Schwerverletzte wurde mit dem Rettungswagen ins Göttinger Uniklinikum gebracht. Am Auto entstand Totalschaden in Höhe von etwa 2000 Euro.

Anfangs hatte die Polizei berichtet, die Frau sei von Nörten in Richtung Bovenden unterwegs gewesen.

Der Artikel wurde aktualisiert

Bei einem Unfall auf der B3 bei Nörten-Hardenberg ist am Montagmorgen eine Autofahrerin verletzt worden. © Lange