Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen 20-Jähriger stirbt bei schwerem Verkehrsunfall
Die Region Göttingen 20-Jähriger stirbt bei schwerem Verkehrsunfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:09 18.11.2011
Von Matthias Heinzel
Keine Chance für den Fahrer: Mit voller Wucht prallt der VW-Bus in die Seite des Kleinwagens. Quelle: Lange
Anzeige
Harste

Der Mann war gegen 8.20 Uhr in Richtung Harste unterwegs, als er zwei Kilometer hinter Asche am Ende einer Rechtskurve mit seinem Wagen nach rechts von der Fahrbahn abkam. Beim Gegenlenken verlor er die Kontrolle über sein Auto und schleuderte quer zur Fahrtrichtung auf die Gegenfahrbahn.

Der entgegenkommende Fahrer eines VW-Busses mit Anhänger versuchte noch zu bremsen, konnte aber nicht mehr verhindern, dass sein Kleinbus in die linke Seite des Pkw prallte. Der 20-Jährige war sofort tot. Beide Bulli-­Insassen erlitten schwere Verletzungen.

Anzeige

[Hinweis: Die Kommentarfunktion ist deaktiviert]