Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen 20 öffentliche Impfaktionen in der Stadt Göttingen im Juli und August
Die Region Göttingen

20 öffentliche Impfaktionen in der Stadt Göttingen im Juli und August

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:30 29.07.2021
Lukas Lensch bekommt in der Mensa seine Erstimpfung vom Team des Impfzentrum Siekhöhe.
Lukas Lensch bekommt in der Mensa seine Erstimpfung vom Team des Impfzentrum Siekhöhe. Quelle: Fiora Blettner
Anzeige
Göttingen

Bis Mitte August bietet die Stadt Göttingen mit mobilen Teams des Impfzentrums, Siekhöhe 24, zusätzliche Impf-Aktionstage im Stadtgebiet. Vier der Aktionen sind bereits ausgebucht, bei den restlichen 20 gilt: Solange der Vorrat reicht.

Geimpft wird in Grone Süd, im „Kauf Park“, im Real-Markt Weende, in der Mensa am Turm, am Holtenser Berg und an mehreren Standorten in der Altstadt. Bis auf vier Ausnahmen können alle Aktionen ohne vorherige Anmeldung genutzt werden, teilt die Stadtverwaltung mit. Geimpft werden Menschen ab 18 Jahren.

Impf-Aktionen ohne Anmeldung

  • Alte Mensa am Wilhelmsplatz: Sonnabend, 9 bis 17 Uhr, 200 Dosen der Firma Johnson & Johnson
  • Altes Rathaus, 3. August, 9 bis 14 Uhr, 50 Dosen der Firma Johnson & Johnson
  • „Kauf Park“, 3., 4., 5., 7., 9., 10. und 13. August, von 11 bis 15 Uhr, Impfstoff von Moderna
  • Real-Markt Weende, 4., 5., 6., 10., 11., 12., 13. August, jeweils von 11 bis 15 Uhr, Impfstoff von Moderna
  • Institut für Musikwissenschaften, Kurze-Geismar-Straße 1, 7., 12. und 14. August, jeweils von 9 bis 14 Uhr, 50 Dosen der Firma Johnson& Johnson pro Termin
GT/ET-Update – Der Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Göttingen, dem Eichsfeld und darüber hinaus täglich um 17 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Impf-Aktion mit Anmeldung

Am 6. August wird im Nachbarschaftszentrum auf dem Holtenser Berg, Londonstraße 11a, zwischen 10 und 16 Uhr geimpft. Anmeldung wochentags zwischen 10 und 18 Uhr unter Telefon 0175 / 3470461 oder über Listen, die bereits vor Ort ausliegen.

Von Lea Lang