Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Weststadtfest vor der Tür der Menschen
Die Region Göttingen Weststadtfest vor der Tür der Menschen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:45 08.09.2019
Die Music-House Youngster bringen beim Weststadtfest das Publikum zum Tanzen. Quelle: Scharf
Anzeige
Göttingen

Die mehr als 20 Einrichtungen, die im Stadtteilbündnis Weststadtkonferenz organisiert sind, beteiligten sich mit Informationsständen, Spielangeboten, Bühnenprogramm und kulinarischer Vielfalt. Und so standen in der Straße Bratwurst- neben Fallafel-Stand, Menschen offerierten Kunsthandwerk, Trödel oder selbstgebackene Waffeln.

Integratives Fest

Das Weststadtfest hat eine Funktion. Es soll Menschen zusammenführen, die sich den Wohnort nicht aber den kulturellen Hintergrund teilen. In der Umgebung leben Menschen unterschiedlichster Herkunft, die im Alltag nur selten in Kontakt kommen. Entsprechend soll das Straßenfest in erster Linie integrativ wirken.

Das funktioniert am Besten über Musik. Und so ist die von der Musa organisierte Bühne auch einer der Mittelpunkte des Festes. Hier standen beispielsweise Sänger gemeinsam auf der Bühne, die aus verschiedenen afrikanischen Ländern stammend im Haus der Kulturen zusammengefunden haben. Ihre in verschiedenen Sprachen vorgetragenen Texte erzählen aus der Heimat, von Flucht und Sehnsucht. Ihre Musik ist international, findet entsprechend breiten Zuspruch.

Den „Youngsters“ fliegen die Herzen zu

Das gelingt am Nachmittag auch einer jungen Göttinger Band namens Music-House Youngsters, die schon zum wiederholten Mal beim Weststadtfest dabei sind. Den acht- bis 14-Jährigen fliegen die Sympatien der Zuhörer scheinbar mühelos zu – auch abseits der mitgebrachten Familienangehörigen. Schon beim ersten Song bilden sich vor der Bühne Gruppen tanzender kleiner Mädchen. Nach kurzer Warmlaufphase wippten im Publikum auch Füße und Köpfe der ausgewachsenen Zuhörer mit.

Wenn es einer Bestätigung bedurfte, dass gemeinsam Feiern in der Weststadt funktioniert, dann hat die 21. Auflage sie geliefert.

Von Markus Scharf

Beim Sehusafest in Seesen können Besucher am Sonntag in die Vergangenheit reisen. Das Stichwort „Reise“ steht auch beim Bikertreffen in Gieboldehausen im Mittelpunkt. Und beim Kirmesumzug wird in der Region wieder bunt gefeiert. Die Tipps für den Sonntag in und um Göttingen.

08.09.2019

Warum kann ein Uhu Therapieerfolge bei Kindern mit Tourette-Syndrom erzielen? Das haben am Sonnabend Sommerfest-Besucher des Vereins Flügelschlag im Göttinger Klinikum erfahren.

07.09.2019

Weinlese in Lenglern. In Lenglern? Ja, denn dort baut Michael Winkler seit 2017 Wein an. Sein Weinberg auf der Finkenbreite ist der größte in Niedersachsen. Noch testet er. Im kommenden Jahr will Winkler dann im großen Stil Wein produzieren.

07.09.2019