Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen 33 Grad im Schatten
Die Region Göttingen 33 Grad im Schatten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:22 29.08.2011
Von Britta Bielefeld
Abkühlung tut gut: Bei hochsommerlichen 33 Grad ist kühles Wasser aus dem Gänselieselbrunnen eine echte Erfrischung.
Abkühlung tut gut: Bei hochsommerlichen 33 Grad ist kühles Wasser aus dem Gänselieselbrunnen eine echte Erfrischung. Quelle: Hinzmann
Anzeige
Göttingen

Mit 33 Grad im Schatten meldete sich der Sommer fünf Tage vor dem meteorologischen Herbstanfang noch einmal mit voller Wucht zurück. „Das war der bislang vierte heiße Tag des Jahres“, erklärt Matthias Hans, Chef der Wetterwarte. Heiße Tage sind Tage, mit Temperaturen über 30 Grad. Den Göttinger Rekord hält das Jahr 1947 mit 27 heißen Tagen, gefolgt von 2003 mit 19 Tagen. „Insgesamt steigt die Zahl der „Heißen Tage“ seit Beginn der 1980er Jahre unregelmäßig an“, sagt Hans. Es gab allerdings auch Sommer ohne heiße Tage in Göttingen, zuletzt 1962, 1965, 1977 und 1993.