Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen 40 Kinder rasen auf Rädern den Wartberg hinunter
Die Region Göttingen 40 Kinder rasen auf Rädern den Wartberg hinunter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:28 22.07.2012
Von Andreas Fuhrmann
Schnell auf der Schotterpiste: Radrennen für Kinder und Jugendliche auf dem Wartberg.
Schnell auf der Schotterpiste: Radrennen für Kinder und Jugendliche auf dem Wartberg. Quelle: Heller
Anzeige
Rosdorf

„Das war schon außergewöhnlich. Das macht man ja nicht so oft“, lobte Daniel (10) die Veranstaltung. Die Strecke, für die er 4,11 Minuten benötigte, sei ganz schön schwierig gewesen. „Vor allem an den Anstiegen hatte ich schon ein bisschen Seitenstiche“, sagte Daniel.

Auch Hady (9) fand die Strecke, die er in 5,37 Minuten absolvierte, teilweise schwer zu fahren. „Aber es hat Spaß gemacht – vor allem, über die Hügel zu fahren“. Mohammad (10), Ibrahim (11), Alen (11) und Daxil (9) pflichteten ihm bei. Einziger Wehrmutstropfen bei Alen: „Mir ist das Rad kaputt gegangen.“

John Schneeweiß und André Martin vom Kinder- und Jugendbüro waren zufrieden mit der Resonanz zum Rennen, das zum dritten Mal ausgerichtet wurde. „Es war echt spaßig, aber wir haben uns auch viel Mühe gegeben“, sagte Schneeweiß.

Zehn Helfer waren insgesamt im Einsatz. Schließlich mussten nicht nur die Strecke präpariert, Startlisten angefertigt, ein Rahmenprogramm mit Torwandschießen und Basketball auf die Beine gestellt und die Zeiten genommen werden. „Jedes Rad musste vor dem Start außerdem zum Sicherheitscheck“, erklärte Schneeweiß. Und ein Helm sei natürlich auch für jeden Teilnehmer Pflicht gewesen. Schließlich war das Rennen kein Spaziergang.