Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen 60 Kandidatinnen beim Göttinger Gänseliesel-Casting 2014
Die Region Göttingen 60 Kandidatinnen beim Göttinger Gänseliesel-Casting 2014
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:45 09.09.2014
Dem Aufruf der Anzeigenzeitung Blick zum diesjährigen Gänseliesel-Casting folgend, kamen zahlreiche junge Frauen, um sich für die Gänseliesel-Wahl registrieren zu lassen. Quelle: Iben
Anzeige
Göttingen

Das Ergebnis: Zur Wahl stehen in diesem Jahr 60 Kandidatinnen – 40 mehr als im vergangenen Jahr.

Sparkassen-Vorstand Rainer Hald zeigte sich begeistert von der großen Resonanz: „Ich bin überwältigt, wie viele junge Frauen heute den Weg in den S-Spot gefunden haben. Sie alle haben die Aussicht, die Stadt Göttingen für ein Jahr zu repräsentieren.“ Er betonte, dass jede Kandidatin eine reelle Chance habe, Gänseliesel zu werden.

Anzeige

„Hier wird niemand abgewiesen“, schloss sich Blick-Chefredakteur Markus Riese an, der das Casting-Event moderierte.

Registrieren, frisieren und schminken

Nach der Registrierung, die durch Mitarbeiter des Spot erfolgte, wurden die Teilnehmerinnen von Mitarbeiterinnen der Friseur-Innung Südniedersachsen frisiert und von Mitarbeiterinnen eines Göttinger Kosmetikstudios geschminkt.

Carina Laudemann, Zweitplatzierte der Gänseliesel-Wahl 2013, stand den Kandidatinnen während der Veranstaltung für Fragen zur Verfügung und zeigte, dass auch das zweite Gänseliesel durchaus Termine wahrnimmt, sollte die Erstplatzierte, Johanna Barton, einmal verhindert sein. Laudemann berichtete auch von ihren Eindrücken des Gänseliesel-Festes 2013, bei dem sie, Barton und Sarah Beermann von der Jury ausgewählt wurden.

„Es war aufregend und spannend, aber auch sehr schön, auf der Bühne zu stehen“, erinnerte sie sich. „Moderator Christoph Dannowski war total locker, wir hatten viel Spaß.“

Die Fotos aller 60 Kandidatinnen erscheinen in einer der nächsten Ausgaben des Blick. Dann können die Leser für ihre Favoritin abstimmen. Das Voting startet am 13. August. Acht Anwärterinnen dürfen sich beim diesjährigen Gänseliesel-Fest am Sonntag, 28. September, der Jury stellen.

Von Maren Iben