Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Statt Blumen zur Beerdigung: 7713,20-Euro an GUK gespendet
Die Region Göttingen Statt Blumen zur Beerdigung: 7713,20-Euro an GUK gespendet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:53 12.12.2018
Lara Tuschen, Lebensgefährtin des verstorbenen Christian Jordan, übergibt einen Spendennachweis an Prof. Matthias Gründel, Mitglied im Vorstand GUK. Quelle: r
Anzeige
Göttingen

Christian Jordan hat sich vor seinem Tod gewünscht, dass Angehörige und Freunde zu seiner Beerdigung anstelle von Blumen und Kränzen zugunsten der Gesellschaft zur Unterstützung der Krebsforschung und -therapie (GUK) spenden. 7713,20 Euro sind in seinem Namen zusammengekommen. Seine Lebensgefährtin Lara Tuschen übergab den symbolischen Spendennachweis jüngst an Prof. Matthias Gründel, Mitglied im Vorstand der GUK. Die GUK ist ein Förderverein, der die Arbeit der Klinik für Hämatologie und Medizinische Onkologie im Universitätskrebszentrum unterstützt und damit einen Beitrag zur Verbesserung bestehender Behandlungsmöglichkeiten und zur Entwicklung neuer Methoden zur Krebsbekämpfung leisten möchte.

Von Nora Garben