Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen 90 Einsatzkräfte suchen nach vermisstem Senior
Die Region Göttingen 90 Einsatzkräfte suchen nach vermisstem Senior
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:28 05.11.2017
Quelle: dpa
Anzeige
Moringen/Göttingen

Der 69-Jährige war der Polizei am späten Nachmittag als vermisst gemeldet worden. Er hatte das Seniorenheim in Moringen einige Stunden zuvor verlassen und war bis zum Abendessen nicht wieder aufgetaucht. Als die Beamten den Rentner in und in der Nähe des Heims nicht finden konnten, zogen sie laut Polizei weitere Einsatzkräfte hinzu. Mit Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehren Northeim, Moringen, Nienhagen, Fredelsloh, Oldenrode, Lutterbeck sowie des Rettungsdienstes DRK und der Johanniter Unfallhilfe weitete die Polizei die Suche auf das Stadtgebiet Moringen und die umliegenden Gebiete aus. Am Abend kamen außerdem ein Polizeihubschrauber und Rettungshunde zum Einsatz.

Die umfangreiche Suche blieb erfolglos. Der Senior tauchte schließlich durch einen hilfsbereiten Passanten wieder auf. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Ausreißer den Bus nach Göttingen genommen und war dem Mann dort durch seinen leicht verwirrten Zustand aufgefallen. Er nahm sich ihm an und brachte ihn mit seinem Auto nach Moringen, wo er ihn an die Rettungskräfte übergab. Nach kurzer medizinischer Untersuchung konnte der Rentner schließlich wohlauf in die Senioreneinrichtung zurückgebracht werden.

Von vsz

Die neue Auflage des Senioren- und Pflegewegweisers des Senioren- und Pflegestützpunktes Niedersachsen der Stadt Göttingen ist erschienen. Die Broschüre enthält Informationen und Adressen zum Thema Älterwerden in den Bereichen Beratung, Pflege, Wohnen und Freizeit.

05.11.2017

Weil die sogenannte Falschfahrerbeschilderung an der Autobahn 7 erneuert wird, werden die Anschlussstellen Göttingen Nord, Göttingen und Hedemünden von Montag, 6. bis Freitag, 10. November, stundenweise gesperrt.

04.11.2017

Aus einem großen Pott schmeckt Erbsensuppe eben am besten. Und weil sich das nach fast 40 Jahren Erbsensuppentradition beim Tageblatt in Göttingen rumgesprochen hat, dauerte es am Sonnabend nur gut drei Stunden, bis mehr als 1500 Portionen zu wohltätigen Zwecken verkauft waren.

04.11.2017