Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen PKW-Fahrer prallt auf Sattelzug
Die Region Göttingen

A 7 bei Göttingen: PKW-Fahrer prallt auf Sattelzug

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:30 25.06.2020
Polizei. Quelle: imago
Anzeige
Göttingen

Keine Verletzten, aber wirtschaftlicher Totalschaden, so lautet die Bilanz eines Unfalls, der sich auf der A 7 in Fahrtrichtung Kassel ereignet hat. Aus bisher noch ungeklärter Ursache geriet der 57 Jahre alte Fahrer aus dem Kreis Bergisch Gladbach mit seinem PKW der Marke Daimler Benz vom mittleren Fahrstreifen auf den rechten Fahrstreifen und prallte von dort auf das seitliche Heck eines dort fahrendes Sattelzuges.

Der Fahrzeugführer saß allein in seinem PKW, verletzt wurde niemand, am Auto entstand allerdings wirtschaftlicher Totalschaden. Auch der Auflieger des Sattelzuges aus dem Kreis Ostprignitz-Ruppin wurde beschädigt. Zeitweise voll gesperrt war die Autobahn in Richtung Kassel während der Dauer der Unfallaufnahme. Durch die Sperrung entstand ein Rückstau bis zum Autobahndreieck Drammetal.

Von Vicki Schwarze

Anzeige