Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen A7: Anschluss Göttingen Nord wird gesperrt
Die Region Göttingen A7: Anschluss Göttingen Nord wird gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 13.05.2019
Die Sperrung am 15. Mai dauert von 9 bis 16 Uhr. Quelle: dpa
Anzeige
Göttingen

Die Anschlussstelle Göttingen Nord der Autobahn 7 wird am Mittwoch, 15. Mai, von 9 bis 16 Uhr gesperrt. Grund für die Sperrung ist die Sanierung der Fahrbahn. Das teilt das zuständige Unternehmen Via Niedersachsen mit. Da aus Göttingen kommende Verkehrsteilnehmer an der Anschlussstelle Nord in diesem Zeitraum nicht in Richtung Hannover auf die Autobahn auffahren können, sollten sie auf die Anschlussstelle Göttingen ausweichen und von dort auf die A7 fahren, lautet die Empfehlung von Via Niedersachsen. Um Stau zu vermeiden, werden die Verkehrsteilnehmer gebeten, der beschilderten Umleitung zu folgen und nicht anderslautenden Anweisungen von Navigationssystemen.

Von nog

Am 19. Mai ist wieder Internationaler Museumstag. In ganz Deutschland organisieren zahlreiche Museen an diesem Sonntag besondere Aktionen, spannende Führungen und bieten Besuchern Blicke hinter die Kulissen. Auch in Göttingen und der Region beteiligen sich viele Häuser.

17.05.2019

Fotos von Straßen und Wegen, die in 50 Städten entstanden sind, werden im Alten Rathaus in Göttingen gezeigt. Sie sind Kunst- und Friedensprojekt in einem.

15.05.2019

Es war die erste 1950er-Jahre-Party in der Weender Festhalle: Knapp 200 Besucher aller Generationen tanzten und feierten den Rock ’n’ Roll.

15.05.2019