Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Passbilder nur noch im Amt: Fotostudios in Göttingen fürchten um Existenz
Die Region Göttingen Passbilder nur noch im Amt: Fotostudios in Göttingen fürchten um Existenz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:50 12.01.2020
Vorschlag von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU): Passfotos sollen künftig nur noch in Ämtern gemacht werden. Quelle: dpa
Göttingen

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) plant ein neues Gesetz, wonach Passfotos nur noch „vor Ort unter Aufsicht der Passbehörde“ geschossen werden...

Mitarbeiter der Northeimer Firma „SABEU“ haben Jutta Gärtner, Direktorin der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin an der Universitätsmedizin Göttingen (UMG), und Palliativfachkraft Elisabeth Böning einen Scheck in Höhe von 2500 Euro überreicht. Das Geld werde für die Arbeit des Kinderpalliativdienstes eingesetzt.

10.01.2020

Immer mehr Lastwagen sind auf den Straßen unterwegs – entsprechend knapp sind die Stellflächen. Prof. Martin Klumpp, Logistiker an der Göttinger Universität, erklärt, warum die Zahl der Lkws kontinuierlich steigt.

09.01.2020

Parkmöglichkeiten für Lastwagen – ein Problem, das auch die Göttinger Spedition Zufall permanent vor Herausforderungen stellt. Florian Grewe erklärt, warum die Nutzung des Parkplatzes am Jahnstadion durch LKW sinnvoll war – und warum EU-Recht für die Unternehmen alles noch schwieriger macht.

09.01.2020