Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Aktionstag für Behinderte auf dem Göttinger Wochenmarkt-Platz
Die Region Göttingen Aktionstag für Behinderte auf dem Göttinger Wochenmarkt-Platz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:10 15.04.2013
Von Jörn Barke
Quelle: Hollemann/dpa (Symbolbild)
Anzeige
Göttingen

Beispiele für gelungene oder auch geplante Inklusion werden vorgestellt. Auf der überdachten Bühne gibt es ein Programm mit Musik und Theater. Zum Thema Inklusion finden dort Kurzinterviews mit statt. Die Moderation übernimmt Lars Wätzold. Es gibt Infostände, Darbietungen und Beiträge aus den verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen in Göttingen.

Der Aktionstag startet um 15 und endet um 18 Uhr. Er wird unter anderem organisiert vom Behindertenbeirat der Stadt Göttingen, der Selbsthilfe Körperbehinderter Göttingen, den Göttinger Werkstätten, der Diakonie Christophorus sowie weiteren Vereinen und Initiativen.

Die Aktion Mensch stellt den Teilnehmern Materialien für die Öffentlichkeitsarbeit sowie Aktionspakete mit verschiedenen Anregungen zur Verfügung und unterstützt das Projekt auch finanziell. Als Schirmherrin des diesjährigen Aktionstages habe die Präsidentin der Georg-August-Universität, Ulrike Beisiegel, gewonnen werden können, heißt es in einer Mitteilung.