Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Update: Stau auf A7 Richtung Hannover aufgelöst
Die Region Göttingen

Aktueller Stau auf A7: Sattelzug bei Kalefeld liegengeblieben

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:04 24.07.2021
Symbolfoto: Die Autobahnpolizei warnt vor Beeinträchtigungen auf der Autobahn 7.
Symbolfoto: Die Autobahnpolizei warnt vor Beeinträchtigungen auf der Autobahn 7. Quelle: r / Autobahnpolizei
Anzeige
Göttingen/Northeim

Auf der Autobahn 7 kam es am Sonnabendmittag zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Auf dem Hauptfahrstreifen in Höhe km 229,9 (Gemeinde Kalefeld/ Kreis Northeim) in Richtung Hannover war ein Sattelzug liegengeblieben, teilte die Autobahnpolizei Göttingen mit. Der Sattelzug konnte geborgen werden, der Stau hat sich aufgelöst.

Laut ADAC staute sich der Verkehr zwischen der Anschlussstelle Nörten-Hardenberg und der Anschlussstelle Echte zeitweise auf bis zu 13 Kilometern.

Zwischen Northeim-West und Northeim-Nord kam es außerdem zu einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen. Der linke Fahrstreifen war blockiert, ist mittlerweile aber wieder frei.

Von Lea Lang

24.07.2021
Corona-Forschung - So forscht die UMG an Corona
24.07.2021