Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Alkoholisiert vom Unfallort entfernt
Die Region Göttingen Alkoholisiert vom Unfallort entfernt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:33 23.11.2009
Anzeige

Durch den Schleudervorgang wurde die Fahrbahn erheblich mit Erdreich beschmutzt. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, entfernte sich der Mann dann mit dem lbeschädigten Fahrzeug. Zeugen meldeten der Polizei die Verschmutzung der Fahrbahn. Bei der Überprüfung der Unfallstelle fanden die Beamten dann das Kennzeichen des Unfallfahrzeugs.Damit war der Verursacher schnell ermittelt. Noch während der Sachverhaltsaufnahme vor Ort, erschien der 28-jährige dann in Begleitung seines Vaters, um das verlorene Kennzeichen zu suchen. In Anbetracht der Sachlage, gab der Mann sein Fehlverhalten letztlich zu. Er musste sich einer Bluprobenentnahme unterziehen und sein Führerschein wurde sichergestellt.
An Auto und Leitplanke entstand ein Gesamtschaden von 7.500 Euro.

ots

Im Rahmen einer Geschwindigkeitskontrolle im haben die Beamten der Autobahnpolizei Göttingen am Sonnabend, 21. November, gegen 10.50 Uhr des Fahrer eines Sprinters aus Hannover angehalten und kontrolliert.

23.11.2009
Göttingen „Stationszeichen“ statt Steine - Abschied vom vertrauten Kilometerstein

Die vertrauten Kilometersteine in Niedersachsen werden bald der Vergangenheit angehören. Schritt für Schritt stellt die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr auf das neue System der so genannten Stationszeichen um. Kleine weiße Tafeln, die im Abstand von 200 Metern in die vorhandenen Leitpfosten eingelassen sind, sollen künftig eine eindeutige Positionsbestimmung am Straßenrand ermöglichen, erklärt die Landesbehörde.

22.11.2009

Unübersehbar von der Güterbahnhofstraße aus: Der neue Containerkran für das Göttinger Güterverkehrszentrum (GVZ) steht bereits. Auch die drei Bahngleise und die Lastwagen-Auffahrtrampe darunter sind fertig. Doch bevor die Anlage in Betrieb geht, wird noch ein Jahr ins Land gehen.

22.11.2009