Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen „Am Leinekanal“: Stadt will Autos weitgehend verbannen
Die Region Göttingen „Am Leinekanal“: Stadt will Autos weitgehend verbannen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:19 02.01.2020
Die Vorzugsvariante der Planer: Dieser nördliche Abschnitt der Straße „Am Leinekanal“ soll verkehrsberuhigt werden – ohne Parkplätze. Quelle: Markus Hartwig
Göttingen

Die Stadt Göttingen will die Innenstadt weiter umgestalten. Ihr nächstes Projekt neben der unteren Roten Straße: die Straße „Am Leinekanal“ zwis...

Weniger oder mehr? Ob die Göttinger zum Jahreswechsel mehr oder weniger Böller gezündet und Raketen in den Himmel geschossen haben, ist nicht ganz klar. „Gefühlt“ weniger, sagen die Entsorgungsbetriebe. In anderen Städten zeigen Böllerverbote ebenfalls Wirkung.

02.01.2020

Eigentlich sollte die Entscheidung über den Verlauf des Südlinks schon vorliegen. Im Fall Göttingen gibt es aber noch Abstimmungsbedarf. Der betrifft vor allem den Ortsteil Hetjershausen.

02.01.2020

Nach dem Weihnachtsmarkt ist Wintermarkt: 2020 werden erstmals auch im neuen Jahr Glühwein und andere Heißgetränke auf dem Markt ausgeschenkt. Auch an Obdachlose wird gedacht.

02.01.2020