Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Ampeln im Stadtgebiet: Ausfall und Anschluss
Die Region Göttingen Ampeln im Stadtgebiet: Ausfall und Anschluss
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:24 15.11.2010
Von Michael Brakemeier
Ab heute in Betrieb: Ampelanlage an der Kassler Landstraße. Sie soll für mehr Sicherheit sorgen.
Ab heute in Betrieb: Ampelanlage an der Kassler Landstraße. Sie soll für mehr Sicherheit sorgen. Quelle: Vetter
Anzeige

Hauptsächlich betroffen sind laut Verwaltung die Berliner Straße, die Bürgerstraße, die Groner Landstraße und der Friedländer Weg, deren Ampeln nicht zentral gesteuert werden können. Bei den Arbeiten sei die Verbindung zwischen dem Verkehrsrechner und den Ampeln unterbrochen worden. Die mehrtägige Reparatur ist nur bei trockenem Wetter möglich.

Eine neue Ampel geht nach den Planungen der Stadt am Dienstag in Betrieb: die Lichtsignalanlage an der Kreuzung von Kasseler Landstraße, Autobahn 7 und der Zufahrt zum neuen Gewerbegebiet Am Talsgraben. Die Anlage ist mit LED-Signalgebern ausgerüstet und erhält separate Signale für Linksabbieger. Die Ampel dient unter anderem der Erschließung des Talsgrabens.

Außerdem soll sie die Verkehrssicherheit erhöhen und das Linksabbiegen sicherer machen. Die Länge der Grünzeiten werde im Betrieb überprüft und unter Umständen noch angepasst, heißt es in einer Mitteilung der Stadtverwaltung.