Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Angeklagten im Fußfesselprozess drohen hohe Gefängnisstrafen
Die Region Göttingen Angeklagten im Fußfesselprozess drohen hohe Gefängnisstrafen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:38 30.07.2014
Die beiden Angeklagten sitzen am 25.06.2014 beim Prozessauftakt im Landgericht in Göttingen neben ihren Verteidigern Alexander Funck (3.v.l.) und Patrick Riebe (r). Quelle: Swen Pförtner
Anzeige
Göttingen

Für den mutmaßlichen Haupttäter forderte die Staatsanwaltschaft wegen versuchten Mordes 13 Jahre Gefängnis und anschließende Sicherungsverwahrung, weil der 33-Jährige als Wiederholungstäter eine Gefahr für die Allgemeinheit sei. Der 32 Jahre alte Mitangeklagte soll für fünf Jahre hinter Gitter.

Die Polizei war dem Duo auf die Spur gekommen, weil der 32-Jährige nach früheren Verurteilungen zum Tragen einer elektronischen Fußfessel verpflichtet war.

Anzeige

dpa