Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Diehl wird in Weende zur Pastorin ordiniert
Die Region Göttingen Diehl wird in Weende zur Pastorin ordiniert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:01 31.10.2019
Symbolfoto Quelle: epd
Anzeige
Göttingen

Pastor Thorsten Rohloff bekommt Verstärkung. Anna-Katharina Diehl (31) wird am Sonnabend, 2. November, um 17 Uhr in der St.-Petrikirche in Weende von Landesssuperintendent Echard Gorka zur Pastorin ordiniert.

Anna-Katharina Diehl wird in Weende zur Pastorin ordiniert. Quelle: r

Künftig wird sie ihren ehemaligen Vikariatsleiter Rohloff wegen seiner Aufgaben im Kirchenkreis mit einer Viertel-Pfarrstelle entlasten. In der St.-Petri-Kirchengemeinde ist Diehl, die in Göttingen, Beirut und Marburg evangelische Theologie studiert hat, keine Unbekannte. Von 2015 bis 2017 absolvierte sie dort ihr Vikariat.

Von Kuno Mahnkopf

Der Kreistag Göttingen hat einstimmig beschlossen, einem Bündnis zum Erhalt des Rettungswesens beizutreten. Der Schritt ist eine Reaktion auf Reformpläne des Bundesgesundheitsministers. Zum Bündnis aufgerufen hat der Niedersächsische Landkreistag.

31.10.2019

In Göttinger gibt es seit Mai eine Regiogruppe des gemeinnützigen Vereins „InteGREATer“. Ein Motto des Vereins: „Wenn wir es geschafft haben, schaffst Du es auch.“ Das Informationsangebot des Vereins über Chancen im deutschen Bildungssystem richtet sich an junge Migranten. Aber nicht nur.

31.10.2019

Erstmals ist ein Doppelhaushalt in den Kreistag Göttingen eingebracht worden. Landrat Bernhard Reuter (SPD) stellte ihn vor. Darüber entschieden wird jedoch frühestens im Januar.

30.10.2019