Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Autofahrer flüchtet nach Überschlag
Die Region Göttingen Autofahrer flüchtet nach Überschlag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:07 17.12.2012
Mit Auto überschlagen und geflüchtet: Die Polizei Göttingen sucht den Unfallfahrer eines Renaults.
Mit Auto überschlagen und geflüchtet: Die Polizei Göttingen sucht den Unfallfahrer eines Renaults. Quelle: dpa (Symbolfoto)
Anzeige
Göttingen

Nach dem gegenwärtigen Stand der Ermittlungen war der Wagen auf dem Greitweg in Richtung Königsstieg unterwegs. Kurz hinter der Einmündung zur Rudolf-Winkel-Straße stieß der Renault im Bereich einer Kurve aus noch ungeklärten Gründen gegen einen Betonfahrbahnteiler, überfuhr ein auf diesem vorhandenes Verkehrszeichen, kam nach links von der Straße ab und überschlug sich. Das Auto stieß gegen den Jägerzaun eines benachbarten Grundstückes und beschädigte diesen großflächig.

Anschließend rutschte der Wagen zurück auf die Straße, stellte sich auf die Räder und kam am Ende des Grundstückes auf der Straße zum Stehen. Der Fahrzeugführer ergriff vermutlich sofort die Flucht.  Von ihm fehlt jede Spur. Eine Überprüfung der Halteranschrift verlief ergebnislos. Der Renault wurde von der Polizei beschlagnahmt. Die Höhe des entstandenen Schadens beträgt rund 10.000 Euro. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Unfallzeugen werden gebeten, sich unter Telefon 0551/491-1013 bei der Polizei Göttingen zu melden.