Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Das müssen Sie zur Vollsperrung der B 27 wissen
Die Region Göttingen Das müssen Sie zur Vollsperrung der B 27 wissen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:21 13.09.2018
Quelle: Hinzmann
Anzeige
Göttingen/Friedland

Die Arbeiten sollen in sechs aufeinanderfolgenden Bauabschnitten stattfinden und insgesamt etwa zwei Monate dauern. Eine erste Vollsperrung kündigt die Behörde für die Zeit von Mittwoch, 19. September, bis Donnerstag, 27. September, an. Sie betrifft den ersten Bauabschnitt zwischen Friedland und der Einmündung der L566 nach Reckershausen. Umleitungsstrecken sind eingerichtet. Der Verkehr von Reckershausen über Groß Schneen Richtung Göttingen ist jedoch weiterhin möglich. Witterungsbedingte Verzögerungen schließt die Behörde nicht aus.

Von vsz

Auf dem Holtenser Berg soll nördlich der bestehenden Bebauung ein neues Baugebiet entstehen. Die beteiligten Partner haben das Vorhaben während der öffentlichen Sitzung des Ortsrates am Dienstagabend vorgestellt.

13.09.2018

Der Rat der Stadt Göttingen hat mehrheitlich die beiden Förderanträge für das Freibad am Brauweg und das Städtische Museum abgesegnet. Die SPD-Fraktion unterstützte den Antrag für das Museum jedoch nicht – und schlug einen Neubau im Umfeld der Stadthalle vor.

16.09.2018

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (Bagso) fördert sechs innovative Bildungsprojekte für ältere Menschen in Niedersachsen. Diese „Leuchtturmprojekte“ erhalten einen Zuschuss von jeweils bis zu 5.000 Euro aus Mitteln des Bundesfamilienministeriums.

12.09.2018