Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Neuer Lebensraum für Flora und Fauna im Göttinger Leinepark
Die Region Göttingen

Bäume und Büsche entfernt: Neuer Lebensraum für Flora und Fauna im Göttinger Leinepark

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:33 15.12.2020
Im Leinepark entlang einer Böschung zwischen der Jheringstraße und dem Leinebett, sind junge Birken gerodet worden. Dadurch sollen neue Lebensräume für Flora und Fauna entstehen.
Im Leinepark entlang einer Böschung zwischen der Jheringstraße und dem Leinebett, sind junge Birken gerodet worden. Dadurch sollen neue Lebensräume für Flora und Fauna entstehen. Quelle: Christina Hinzmann / GT
Göttingen

Im Leinepark sind entlang einer Böschung zwischen Jheringstraße und Leinebett dichtes Gebüsch und einzelne jüngere Birken gerodet worden. Die Stadtver...