Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Basisdemokratische Linke stellt Neues Rathaus symbolisch unter Quarantäne
Die Region Göttingen

Basisdemokratische Linke stellt Neues Rathaus symbolisch unter Quarantäne

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:55 27.07.2020
BL stellt Neues Rathaus symbolisch unter Quarantäne. Quelle: r
Anzeige
Göttingen

Demonstranten der Politgruppe „Basisdemokratische Linke“ (BL) haben am Montag das Neue Rathaus in Göttingen symbolisch unter Quarantäne gestellt. „Aufgrund einer akuten Gefährdungslage für die Stadtgesellschaft müssen wir das Rathaus leider vorerst abriegeln“, kommentierte BL-Sprecherin Lena Rademacher die Aktion.

Damit sollte die Wohnungs- und Krisenpolitik der Stadtverwaltung kritisiert werden, heißt es in einer Pressemitteilung. Mitglieder der Gruppe hatten ein Stück Zaun mitgebracht und sich Schutzanzüge übergezogen, um die Situation während der Quarantänezeit im Wohnkomplex an der Groner Landstraße nachzubilden, die im Fokus ihrer Kritik steht.

Anzeige

Kontrolle über Göttinger Wohnungsmarkt

Im Kontext des dortigen Infektionsgeschehens habe sich laut Rademacher eine Zuspitzung ohnehin bestehender Probleme gezeigt: „Erstens, dass die Stadtpolitik sich zuvorderst als Vertretung der zahlungskräftigen Göttingerinnen verstehe.“ Zweitens sei deutlich geworden, „dass die öffentliche Hand die Kontrolle über den Wohnungsmarkt inzwischen vollständig an private Konzerne abgetreten hat“.

Rathaus unter Quarantäne

Aufgrund einer akuten Gefährdungslage für die Stadtgesellschaft müssen wir das Rathaus leider vorerst abriegeln.

Gepostet von Basisdemokratische Linke Göttingen - IL am Montag, 27. Juli 2020

Die BL fordert, dass die Verwaltung bei einem zukünftigen Corona-Ausbruch eine Trennung von Infizierten und Nichtinfizierten ermöglicht. Strafprozesse und Bußgeldverfahren gegen die Bewohner der Groner Landstraße sollen eingestellt werden. Drittens wollen die Demonstranten eine „Kehrtwende in der Wohnungspolitik“. Unter richtigdeckeln.de hat die BL weitere Forderungen an die Stadtpolitik online gestellt.

Von Lea Lang