Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Baustelle in Beienrode führt Schützenumzug auf Umwege
Die Region Göttingen Baustelle in Beienrode führt Schützenumzug auf Umwege
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:09 17.09.2013
Von Ulrich Schubert
Start frei für den Umzug mit den Würdenträgern: Luca Vollmer, Maren und Rolf Rümenapf und Lea Vollmer (2. Reihe v. l.). Quelle: Heller
Anzeige
Beienrode

Zumindest mussten die Beienröder Schützen, ihre Gäste aus Kerstlingerode und die Kapelle Kreuzebra nach einem zünftigen Frühstück am Sonntag nur wenige Ziele ansteuern, um die Königsscheiben an den Häusern der neuen Würdenträger zu befestigen: Sie kommen teilweise aus den gleichen Familien. Neuer Schützenkönig (und Gewinner des Beienröder Pokals) ist Rolf Rümenapf, Schützendame ist seine Tochter Maren Rümenapf.

Zum Jugendschützenkönig proklamiert wurde während einer Tanzparty am Sonnabend  Luca Vollmer, Jugendkönigin wurde seine Schwester Lea Vollmer. Sie ist auch Jugend-Volkskönigin. Die weiteren Sieger: Bürgerkönig Nils Kerll und Volkskönig Fred Fritz, der auch den Wanderorden holte.