Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Beim Clout-Schießen fliegen handgefertigte Pfeile
Die Region Göttingen Beim Clout-Schießen fliegen handgefertigte Pfeile
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:14 25.03.2012
Von Jürgen Gückel
Wie Robin Hood: Der Achtjährige Ole Krebs aus Harste schießt mit seinem Bogen mit 18 Pfund Zugkraft bei den Großen mit.
Wie Robin Hood: Der Achtjährige Ole Krebs aus Harste schießt mit seinem Bogen mit 18 Pfund Zugkraft bei den Großen mit. Quelle: Heller
Anzeige
Harste

In Harste wurde erstmals ein Clout-Turnier ausgetragen, ein Wettbewerb im Bogenschießen auf einen 110 oder 165 Meter weit entfernten Pfosten mit Fähnchen obenauf. Wer auf diese weite Entfernung über mehrere Bäume hinweg in einen der fünf Kreise um das Fähnchen trifft, erhält Punkte. Ein Treffer des Pfostens gar, des Clouts, zählt mit sechs Punkten am meisten.

Pfeile aus Holz

Es ist eine andere Art Bogenschießen als die mit den hoch technisierten, mit Visier ausgestattenen Bogen und Kunststoffpfeilen. Viele sind selbst- oder handgemacht, haben historische Vorbilder wie englischer Langbogen, Kurzbogen der Reitervölker oder mittelalterliche Jagdbogen. Die Pfeile sind aus Holz und eigenhändig mit Natur befiedert. Etliche der 52 Teilnehmer haben eine Werkstatt oder gehören Bogen-Vereinen an. So wie Henning Schrader aus Langenholtensen, dessen Langbogen – von der Kunststoffsehne abgesehen – ganz aus Naturmaterial gefertigt ist. Heinz Brandt hat einen, auf dem unter dem Glaslack auf der neunten Lage edler Holzschichten (Esche, Eibe, Robinie, Hickory) „für Heinz von Achim“ graviert ist. 1000 Euro kostet solch ein edles Stück.

Seit 1999 wird in Harste im Schützenverein Bogen geschossen, meist jagdlich. Jetzt widmen sich zwölf Leute, so Rolf-Dieter Fischer, dem Clout-Schießen. Es war das erste Turnier und sicher nicht das letzte.

Clout-Schiessen

Das Bogenschießen auf Clout (Lappen, Fähnchen) ist mittelalterlicher Kriegstaktik nachempfunden, einer Vorform der Artillerie, die mit weiten Schüssen feindliche Reiter früh attackierte. Es wird in ballistischen Kurven oft über Hindernisse geschossen, so dass der Pfeil das am Boden wie eine Zielscheibe markierte Ziel von oben trifft. Es gibt drei Bogensport-Verbände, doch auch im Deutschen Schützenbund gibt es Bogenschützen.