Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Die Bombe, die keine war, ein Street Food Festival und mehr: Bilder der Woche vom 12. bis 18. Oktober
Die Region Göttingen Die Bombe, die keine war, ein Street Food Festival und mehr: Bilder der Woche vom 12. bis 18. Oktober
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:33 18.10.2019
Bombenbergung: Matthias Mehnert mit Hund Chanel im Zelt, in dem Tiere erlaubt sind. Quelle: Niklas Richter
Anzeige
Göttingen

Die Bergung einer vermeintlichen Bombe hat die Region in der vergangenen Woche in Atem gehalten – das zeigen auch die Bilder, die Tageblatt-Fotograf Niklas Richter dabei aufgenommen hat. Aber er war auch an anderen Orten unterwegs. Beim Kirmesumzug in Holtensen beispielsweise und beim Street Food Festival.

Hier die Woche in Bildern zum Durchklicken:

Die Entschärfung einer Bombe, die dann doch keine war, ein munteres Street Food Festival und der Kirmesumzug in Holtensen – das und mehr zeigen unsere Bilder der Woche.

Von pek

Tauben seien keine Schädlinge, sondern verwilderte Haustiere, die ein Zuhause brauchen. Dafür hat der Verein Göttinger Stadttauben eine Petition gestartet, um im Landtag die niedersachsenweite Durchsetzung des „Augsburger Modells“ zu fordern.

18.10.2019

Wer während des Studiums einer Arbeit nachgeht, kann nicht zu krank zum Studieren sein. Mit dieser Begründung hat das Verwaltungsgericht Göttingen die Klage einer Göttinger Medizinstudentin abgewiesen.

18.10.2019

Ein Oberleitungsschaden bei Kreiensen hat am Donnerstagabend und Freitagmorgen für Verspätungen im Fernverkehr gesorgt. Seit etwa 6.30 Uhr ist die Strecke wieder komplett befahrbar – es kann weiterhin zu Verspätungen kommen.

18.10.2019