Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Heinz-Erhardt-Denkmal, Lichterwochen, Frauenkabarett: Das sind die Bilder der Woche
Die Region Göttingen Heinz-Erhardt-Denkmal, Lichterwochen, Frauenkabarett: Das sind die Bilder der Woche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:34 08.11.2019
Das Heinz-Ehrhardt-Denkmal am Weender Tor ist wieder da. Jasmin Kaatz, Pressestelle der Polizei Göttingen, posiert mit dem Denkmal, für das die Polizei die Patenschaft übernommen hat. Quelle: Niklas Richter
Anzeige
Göttingen

Polizeihauptwachtmeister Eberhard Dobermann alias Heinz Erhardt ist zurück am Weender Tor. Die Stele des Komikers, die vor einigen Wochen gestohlen worden war, ist am Dienstag wieder auf dem Heinz-Erhardt-Platz aufgestellt worden. Verstärkung bekam Dobermann von Kollegin Jasmin Kaatz: Die Polizeisprecherin ließ sich spontan mit dem Denkmal ablichten, für das die Polizei die Patenschaft übernommen hat. Tageblatt-Fotograf Niklas Richter fotografierte.

Weitere Bilder der Woche in unserer Galerie:

Heinz Erhardt ist zurück am Weender Tor und in Duderstadt haben die Lichterwochen mit der Aktion „Keiner soll einsam sein“ (KSES) begonnen – das und mehr zeigen unsere Bilder der Woche.

Von vsz

Anzeige