Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Neues Tanz-Theaterprojekt für Jugendliche
Die Region Göttingen Neues Tanz-Theaterprojekt für Jugendliche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 26.01.2019
Bei einer Pressekonferenz wurde jüngst die neue Spielstätte des freien Theaters Boat People Projekt, der sogenannte „Werkraum“ eröffnet. Quelle: Niklas Richter
Göttingen

Wie kommunizieren wir in zehn Jahren miteinander? Werden wir wirklich mit fliegenden Autos fahren? Werden die Menschen stärker alleine leben oder in großen Wohngemeinschaften? Welche Auswirkungen haben diese Veränderungen auf uns und das Zusammenleben?

Diesen und anderen Fragen soll am Mittwoch, 13. März, von 16.30 bis 18.30 Uhr bei einem Tanzprojekt für Jugendliche ab 14 Jahren in der Theaterhalle „Werkraum“, Streesemanstraße 24 c, nachgegangen werden. Das teilen die Organisatoren vom Boat People Projekt mit.

Die Teilnehmer entwickelten gemeinsam Zukunftsfantasien – sowohl Wunsch- als auch Schreckensvorstellungen – und erfinden daraus Bilder, Geschichten und Choreografien, die sich zu einem Tanz-Theaterstück zusammensetzen. Die Premiere ist für Ende Juni geplant. Organisiert wird der Workshop von Yara Eid, Tänzerin und Choreografin, und Nina de la Chevallerie, Regisseurin und Theaterpädagogin beim Boat People Projekt.

Mitmachen kann jeder, der Lust an Bewegung und Theater hat, Vorkenntnisse oder Erfahrungen sind nicht notwendig. Der Workshop findet immer mittwochs von 16.30 bis 18.30 Uhr statt. Anmeldungen über chevall@gmx.de. Die Teilnahme ist kostenlos.

Von Nora Garben

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Autofahrer sollten am Sonnabend besonders vorsichtig sein. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor glatten Straßen in Südniedersachsen, Nordhessen und Teilen Thüringens.

26.01.2019

Werke des Göttinger Künstlers Herbert Grimme hängen seit Freitag in den Räumen des Mittagstisches St. Michael aus. Kunstausstellungen haben Tradition in der karitativen Einrichtung.

26.01.2019

Hannover Airport ist neuer Partner der „9 Städte in Niedersachsen“, teilt Angelika Daamen, Geschäftsführerin von Göttingen Tourismus, mit.

26.01.2019