Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Brand bei Gastgebern
Die Region Göttingen Brand bei Gastgebern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:13 29.07.2009
Alle noch heiter: Empfang für Göttinger Gäste am Sonntag, 26. Juli, auf der Rennbahn in Cheltenham.
Alle noch heiter: Empfang für Göttinger Gäste am Sonntag, 26. Juli, auf der Rennbahn in Cheltenham. Quelle: Stein
Anzeige

Wie die örtliche Zeitung Gloucestershire Echo berichtet, war der Brand im ersten Stock eines Hauses in der Brooklyn Street in Cheltenham in den frühen Morgenstunden des gestrigen Mittwoch, 29. Juli, entstanden. Gastgeber Martin Kimber, Ehefrau Gaye, die 19-jährige Tochter Rosie und der 22 Jahre alte Sohn Jonathon waren bereits eingeschlafen, als das Feuer ausbrach.

Das Ehepaar Karin und Mathias Tappe aus Friedland, das zurzeit zu Gast im Hause ist, musste sich ebenfalls in Sicherheit bringen. Der 60- jährige Martin Kimber, Jugendarbeiter aus der Verwaltung des Gloucestershire County Council, erklärte gegenüber dem Gloucestershire Echo, alle hätten großes Glück gehabt, sich rechtzeitig zu retten: „Das Feuer brach im Schlafzimmer meiner Tochter aus. Sie hatte einige Räucherstäbchen angezündet und war dann eingeschlafen. Ein Teil davon fiel wohl auf die Kommode und kokelte dort längere Zeit, bevor das Möbelstück in Flammen aufging.“

Britischer Humor

Es sei ein langer Tag gewesen, und so sei er selbst erst vom lauten Schreien aufgewacht und etwas verwirrt gewesen. Erst als er das Wort Feuer gehört habe, habe er verstanden, was passiert sei. Kimber: „Mit Wassereimern wollten wir das Feuer löschen, doch der Rauch war sehr schlimm. Dank an Mathias, der in der Verwaltung der Göttinger Berufsfeuerwehr arbeitet: Er hat uns gesagt, wir sollten das Haus verlassen und die Feuerwehr ihre Arbeit machen lassen. Der Rauch hätte uns töten können.“ So sei lediglich das ganze Haus voller Rauch, eine Scheibe zerbrochen und einige Möbel verbrannt. Aber: „Wir versuchen, die heiteren Seiten zu sehen und unseren Gästen guten britischen Mumm zu zeigen. Es gab ein paar Witze über brennenden Toast heute Morgen – so haben wir immerhin noch den Humor behalten.“

Von Ilse Stein

Britta Eichner-Ramm 18.12.2013
Göttingen Ferienprogramm der Gemeinde Adelebsen - Natur pur mit Angeln, Grillen und Wolkenbruch
29.07.2009