Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Brandanschlag im Amtshaus, de Maizière im Alten Rathaus, bunte Farben gegen Gewalt – unsere Bilder der Woche
Die Region Göttingen Brandanschlag im Amtshaus, de Maizière im Alten Rathaus, bunte Farben gegen Gewalt – unsere Bilder der Woche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 29.11.2019
Nach einem Feuer im Göttinger Amtshaus inspiziert die Polizei den Brandort. Die Ermittler gehen von einem Anschlag aus. Quelle: Niklas Richter
Anzeige
Göttingen

Schwarze Spuren von Ruß auf der Fassade, das Treppenhaus innen ausgebrannt: Ein Feuer hat am Montag das Amtshaus in Göttingen stark beschädigt. Die Polizei geht von einem gezielten Brandanschlag aus. Denn kurz nach dem Feuer ist im Internet ein anonymes Bekennerschreiben aufgetaucht. Polizeipräsident Lührig spricht von „Linksterrorismus“. Tageblatt-Fotograf Niklas Richter war vor Ort.

Weitere Bilder der Woche gibt es in unserer Galerie:

Im Amtshaus hat es einen Brandanschlag gegeben, im Alten Rathaus hat Thomas de Meizière seine Lesung nachgeholt und das Neue Rathaus strahlt in bunten Farben – das und mehr zeigen unsere Bilder der Woche.

Von vsz

Göttingen Die Zahlen des Novembers - Arbeitsmarkt weiterhin im Aufwind

Im November setzte sich die positive Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt in Südniedersachsen fort. Die Zahl der Arbeitslosen im Agenturbezirk Göttingen sank gegenüber dem Vormonat um 220 (1,8 Prozent) auf 11966.

29.11.2019

Die Bushaltestelle Kurmainzer Weg in Geismar wird stadtauswärts umgestaltet. Mit Verkehrsbehinderungen muss gerechnet werden. Die Arbeiten dauern etwa drei Wochen.

29.11.2019

Die neuen Escape-Rooms des Lasersports-Center Göttingen Grone locken mit Fantasiewelten aus den Fantasy-Filmstreifen „Fluch der Karibik“ und „Harry Potter“. Eröffnung ist am Sonnabend, 30. November.

29.11.2019